Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Wayne Cilento

Schriftgröße
{shariff}
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Am Broadway war Wayne Cilento verantwortlich für die Choreographie der Stücke "Sweet Charity", "Aida", "The Who's Tommy", "How to Succeed.", "Jerry's Girls", "Baby" und "Dream: The Johnny Mercer Musical", bei dem er auch Regie führte. Die Inszenierung von "The Who's Tommy" am Londoner West End brachte ihm eine Nominierung für den Olivier Award ein.

Abseits des Broadways tragen "A Hot Minute", "Angry Housewives", die US-Tournee von "Spirit" und ".Forum" Wayne Cilentos unverkennbare Handschrift.

Selbst auf der Bühne stand er in "A Chorus Line", "The Act", "Seesaw", "Perfectly Frank", "Irene", "Big Deal", "Rachel Lily Rosenbloom" und Bob Fosses "Dancin'".

Für seine Arbeit wurde er bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter Tony, Drama Desk, Astaire, Drama Critics und Drama-Logue Awards. Wayne Cilento choreographierte bereits für Liza Minnelli, Barry Manilow, Chita Rivera, Billy Joel, Donna Summer und Pete Townshend.

Mehr in dieser Kategorie: Joe Mantello Eugene Lee