Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Sabine Wiesenbauer

Schriftgröße
{shariff}
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Die freischaffende Künstlerin im Bereich "zeitgenössische Ausformung der Kunst", Lichtdesignerin und Beleuchtungsmeisterin kann auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung zurückblicken.

Das Spektrum der Arbeit mit RegisseurInnen und KünstlerInnen unterschiedlichster Branchen reicht von „A" wie Artistik, Ausstellung oder Autocad-Planung über „M" wie Musiktheater, Märchen, Musical und Machbarkeiten, über P wie Performance, Pantomime, Popmusik, Party und Produktionsleitung sowie „T" wie Tanz, Theater, Technik und Transportlogistik bis hin zu „Z" wie Zirkus oder Zeitgenössische Musik.

Sie arbeitet für Festivals wie "steirischer herbst – Festival der Avantgarde", "styriarte – Festival der alten Musik", "diagonale - Filmfestival", "ORF-Musikprotokoll – Festival der zeitgenössischen Musik", "märzmusik berlin", "Schrammelklangfestival in Litschau am Herrensee", um nur einige zu nennen. Sie beleuchtet Projekte und Produktionen von Beat Furrer, Klaus Lang, Bernhard Lang, Olga Neuwirth, Georg Nussbaumer, Jordi Savall, Vladimir Ivanoff, Mary Ronayne-Keane, Christian Schiller, Dennis Martin und Gerhard Nierhaus.

2010 führt sie der zeitgenössische Tanz nach Winnipeg/Kanada, Corke/Irland, Zagreb, Wien, Graz und Oberzeiring, das Musical nach Fulda, Erfurt, Salzburg und Wien, der Jazz nach Sibiu, Ploiesti und Bukarest/Rumänien, Zagreb, Leipzig, Freiburg und Berlin, das Sprechtheater nach Istanbul, Wien, Graz, Linz und Litschau, das Licht zum Leben, und das Leben nach Wien.

Mehr in dieser Kategorie: Elke Quirmbach Harry Kupfer