Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Michael Brenner

Schriftgröße
{shariff}
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Der Produzent und Impresario Michael Brenner hatte bereits in den achtziger Jahren Musicals, Ballettaufführungen und Konzerte veranstaltet, bevor er 1987 mit der Gründung von BB Promotion – The Art of Entertainment den Grundstein der BB Group legte, zu der heute weitere vorwiegend im Live-Entertainment tätige Unternehmen gehören. Allzu früh wurde Michael Brenner im Mai 2011 aus dem Leben gerissen.

Neben der Verpflichtung internationaler Weltstars wie Shirley MacLaine, Diana Ross, Marcel Marceau, Rudolf Nurejew und Mikhail Baryshnikov gewann die BB Group in den folgenden Jahren durch die Präsentation bedeutender Tanz-Ensembles, darunter das Alvin Ailey American Dance Theater, die Martha Graham Dance Company und das Ballet Nacional de España, die Tanz-Revue Fosse und Matthew Bourne’s Swan Lake, ein unverwechselbares Profil als innovativer Produzent von hochklassigem Tanztheater. Weiterhin brachte die BB Group viele Musik- und Bühnenshows sowie in großer Zahl Originalproduktionen von Musicals auf die europäischen und außereuropäischen Bühnen, darunter CATS (2008), erstmals in Deutschland in englischer Originalfassung, und Tanguera, das erste Tango Musical weltweit (seit 2007). Zu ihren Aktivitäten zählen ebenso die Realisierung großer Tourneen außergewöhnlicher Live-Shows, darunter STOMP! (seit 1997), Tap Dogs (1998 - 2005), Yamato – The Drummers of Japan (seit 2002) und viele andere einzigartige Produktionen.

Zur Kernkompetenz der BB Group gehört sowohl die Eigen- als auch die Co-Produktion von Klassikern wie z.B. West Side Story (seit 2003), Chicago (2005), The Original Broadway Swing! (1998), Queen Esther Marrow’s The Harlem Gospel Singers Show (seit 1991), die Neuinszenierung von Richard O’Brien’s Rocky Horror Show (seit 2008) und die Originalinszenierung von CATS (2010/11). Als Produzent erstellte Michael Brenner die erfolgreichen Sit-down-Produktionen von Grease im Capitol Theater Düsseldorf (1994 - 96), Saturday Night Fever im Musical Dome Köln (1998 - 2002) und Hairspray, ebenfalls im Musical Dome Köln (2009/10). Im Jahr 2004 produzierte er in Kooperation mit QUEEN das Musical We Will Rock You (Köln 2004 - 2008, Zürich 2006/07, Wien 2008, Stuttgart 2008 - 2010, Stockholm und Oslo 2010/11 und Berlin seit 2010).

Mit über 90 Mitarbeitern ist die BB Group heute eine der großen und bedeutenden Agenturen für gehobenes Live-Entertainment.

Mehr in dieser Kategorie: Maik Klokow Andrew Lloyd Webber