Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Sascha Lien

Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Seine musikalische Karriere begann Sascha im Alter von 15 Jahren in einer vierköpfigen Band ("DECRY", später "CECILIA"). Gespielt wurden nur eigene Songs – Stilrichtung Rock. Er wechselte nach drei Jahren in eine neue Band ("CZAKAN"), die Anfang der 90er als Support-Act von "URIAH HEEP" mit durch Deutschland tourte. Nach weiteren zwei Jahren wollte sich Sascha stilistisch neu orientieren, zog nach Frankfurt für die Band "LILIAN WHITE" (später "Lil´ White Krautz") und tourte mit dieser Formation vier Jahre lang durch sämtliche Live-Clubs des Landes.

In dieser Zeit lernte er den Schlagzeuger und heutigen Produzent FRANK ZUMBROICH kennen, mit dem er noch viele weitere Jahre als Songschreiber-Team zusammenarbeiten und mehrere Alben produzieren sollte. Die beiden spielten gemeinsam über 5 Jahre bei der Würzburger Kult-Coverband "Number Nine" jeweils über 120 Shows im Jahr. 2001 erschien unter dem Namen „Alexander Lien" das Album "MOMENTARY MAGIC" bei dem Label „edel". Sascha bekam bundesweiten Airplay und schaffte es unter anderem mit den 2 Singleauskopplungen "LIVIN.. EASY" & „"UNDER YOUR SUN" für mehrere Wochen auf Platz 1 in der WDR2-Hörercharts zu stehen.

Doch nicht nur seine Musik, sondern auch sein Showkonzept sollte die Leute überraschen. So machte er es zu seinem Markenzeichen, verschiedene Songs live mit einer magischen Performance zu verbinden. In einem exklusiven Konzert für WDR2 ließen sich die Zuschauer im alten Sendesaal des Kölner Funkhauses am 01.April 2002 von Sascha und seiner Band buchstäblich „verzaubern"... TV Auftritte wie z.B. in der "NDR Talkshow" und der "Goldenen Henne" (ARD, Medienpreisverleihung) folgten.

In den letzten Jahren experimentierte er viel mit seiner Musik und entschloss sich deutsche Texte zu schreiben. In der Zwischenzeit machte er einen Ausflug in ein anderes Genre und wurde 2007 von Rock-Legende BRIAN MAY für die Hauptrolle des Musicals „WE WILL ROCK YOU" entdeckt, welches nach 4 Jahren Köln nun seit November 2008 in Stuttgart läuft. Sascha spielte 2007/2008 die Produktion außer in Köln auch zeitgleich in Zürich und Wien.

Im August 2008 veröffentlichte Sascha ein neues Album mit dem Titel "WASTELAND". Ein Album, welches neben verschiedener Stilistiken des Sängers nun auch erstmals seine deutsche Musik präsentiert, die mit der Singleauskopplung „Liebe Die Zerbricht" / "Bei Dir" unterstrichen wird.

Mehr in dieser Kategorie: « Rahel Fischer Michaela Kovarikova »