Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Ernst Wilhelm Lenik

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Ernst Wilhelm Lenik absolvierte sein Schauspielstudium an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Es folgten Engagements u. a. in Kiel, Zürich, Frankfurt, am Staatstheater Stuttgart (unter Claus Peymann), in München und Berlin, wo er zum Beispiel 5 ½ Jahre in 1636 Vorstellungen auf der Bühne des kleinen Theaters am Südwestkorso stand. In den vergangenen fünfzehn Jahren war er vorwiegend am Grenzlandtheater Aachen beschäftigt, wo er unter anderem Nathan, den Hauptmann von Köpenick und Shylock spielte. Außerdem war er dort in Mit dem Finger am Abzug, Im Weißen Rössl, Hexenjagd, Sofies Welt, Der nackte Wahnsinn (mit anschließender Tournee) und Blütenträume sowie in zahlreichen weiteren Produktionen zu sehen. Am Alten Schauspielhaus in Stuttgart spielte er unter anderem den Malvolio in Was ihr wollt und den Hans Maria Globke in Alles was Recht ist. Ernst Wilhelm Lenik ist auch als Synchronsprecher für Kinofilme und CD-Produktionen im Einsatz und lieh beispielsweise Rex in Toy Story seine Stimme.

Mehr in dieser Kategorie: « Regina Venus Uli Scherbel »