Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Thomas Franz spielt Hauptrolle in "Über sieben Brücken"

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Thomas Franz spielt Hauptrolle in "Über sieben Brücken"

Ob mit Judith Zürcher oder Mirjam Miesterfeldt als NICOLE an seiner Seite, Thomas Franz ist das egal. Der neue Tommy im Stendaler Erfolgsmusical „Über sieben Brücken" ist da anpassungsfähig. Seine Professionalität, die er durch die Ausbildung zum Staatlich anerkannten Musicaldarsteller an der Stage School und Stage Art Musical School in Hamburg erlangte, hilft Thomas Franz dabei, sich schnell in die Rolle des Tommy einzufühlen. Auch die Namensgleichheit trägt einiges dazu bei.


Am 17. Februar hat Thomas Franz in Tangerhütte seine ganz persönliche „Über sieben Brücken" Premiere. Aber Aufregung spürt er momentan noch nicht, durch den Probenstress, bleibt für Lampenfieber keine Zeit. „Die Bühne hat mich gepackt, es ist Magie!", sagt der 26-jährige. Thomas Franz wohnt in Hamburg und spielt parallel in weiteren Musical und Opernproduktionen. Über eine Internet- vermittlungsplattform für Musicaldarsteller erfuhr Thomas Franz von der vakanten Stelle und setzte sich im Casting gegen seine Mitbewerber durch.

Thomas über Tommy
Tommy ist nicht derjenige, der aufsteht und sagt: "Hey, ich geh jetzt da raus und rette die Welt!" Er ist jung, er will frei sein, die Welt bereisen, Musik machen und er liebt seine Freundin Nicole. Beide merken, dass sie ihre Träume in dem Land, in dem sie leben, nicht erfüllen können. Deshalb hauen sie ab, lassen alles hinter sich zurück, weil sie wissen, dass sie nichts brauchen als einander und die große Freiheit. Dass die Mauer kurz nach ihrer geglückten Flucht in den Westen fällt, mag diese für einen Moment sinnlos erscheinen lassen, doch wird beiden in der Trennung und im Wiedersehen erst wirklich klar, wie sehr sie einander wollen und brauchen. Tommy ist ein Rocker mit einer zarten Seele, er fragt nach der Zukunft, ist ein Denker und er hat echte Träume – er ist ein cooler Typ!

Das Musical führt uns an einen der großartigsten Momente unserer jüngeren Geschichte zurück. Ich war noch klein als die Mauer fiel, doch wenn ich heute die Bilder sehe, die Menschen, die friedlich, mit Lachen und Weinen, dieses so lange unüberwindbar gewesene Hindernis einreißen, dann erahne ich, wie großartig diese Revolution war. Es mag kitschig erscheinen, wenn man so sagt, Liebe überwinde alle Grenzen, doch kann genau das über diesem 9. November 1989 stehen. Als ein Kind dieser Wende bin ich Berliner, ich lebe in Hamburg, bin zu Gast in Stendal und ich reise durchs ganze Land. Ich darf ein Stück dieser Freiheit leben, von der Tommy träumt und dafür bin ich unendlich dankbar.

„Über 7 Brücken" ist ein Stück für alle, die mit diesem geeinten Land und seiner Geschichte verbunden sind. Ich freue mich sehr auf Tommy und darauf mit Ihnen auf diese Reise zu gehen! Diese Reise führt zunächst am 17.02.2013 nach Tangerhütte ins Kulturhaus, am 24.02.2013 nach Leuna ins Kulturhaus und am 02.03.2013 nach Seehausen/Altmark in die Wischelandhalle.