Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

TANZ DER VAMPIRE bietet zum Jubiläum neue Einblicke in die Vampirwelt

Schriftgröße
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Das Musical TANZ DER VAMPIRE feiert sein Jubiläumsjahr. Dazu hat das Stage Palladium Theater verschiedene Angebote entwickelt, die neue Einblicke in die Welt der Vampire eröffnen. Am 2. April zeigt der musikalische Leiter Klaus Wilhelm, wie die Musik zum Musical entstand und zu verschiedenen Terminen können Kinder die Vampirwelt im wahrsten Sinne des Wortes begreifen lernen.

Making of a musical - wie die Musik des Musicals TANZ DER VAMPIRE entstand
Klaus Wilhelm - musikalischer Leiter bei TANZ DER VAMPIRE - erklärt, wie auf Grundlage des Roman Polanski Films von 1967 die Musik für die Bühnenversion und das Musicalorchester von heute entwickelt wurde. Dazu greift er auf der Bühne des Stage Palladium´Theaters live in die Tasten des Flügels und erläutert anhand von Musikpassagen und Notenblättern, wie beispielsweise aus dem bekannten Bonnie Tyler Hit "Total Eclipse of my heart" das Liebesduett des Grafen von Krolock und Sarah "Totale Finsternis" entstanden ist. Die Zuschauer erfahren, welche Bühnenfigur mit welcher charakteristischen Leitmelodie hinterlegt ist. Klaus Wilhelm geht außerdem auf die  Arbeit des Autors von TANZ DER VAMPIRE, Michael Kunze (u.a. auch Übersetzer fast aller erfolgreichen Musicals wie Cats, König der Löwen, Wicked), des Komponisten Jim Steinman sowie des Dirigenten und Arrangeurs Michael Reed ein.

"Making of a musical - wie die Musik des Musicals TANZ DER VAMPIRE entstand"
Samstag, 02.04.2011, 18 Uhr (Dauer der Veranstaltung: ca. 40 min), 9,90 Euro
Buchung unter 01805 4444*, an den Theaterkassen oder unter http://www.musicals.de/

Anfassen erwünscht! Backstage-Führung für Kinder
Kinder erkunden die Welt gerne mit ihren Händen. Bei der neuen Backstage-Führung für Kinder hinter die Kulissen des Musicals TANZ DER VAMPIRE dürfen und sollen sie das auch tun. Die Moderatoren von Stage Entertainment halten für die jungen Gäste jede Menge Utensilien aus den Abteilungen Technik, Kostüm, Maske und der Requisite bereit. Wie fühlt sich die schimmernde Seide des Umhangs von Graf von Krolock an? Ist der Schlabber-Schleim des buckeligen Dieners Koukol wirklich so zäh? Wie funktioniert ein Scheinwerfer mit Farbwechsler? Wie schminken sich die Vampire so schön gruselig? Die Antworten auf diese und viele andere Fragen erfahren die Kinder hautnah durch ausprobieren. Blut darf bei den Vampiren natürlich auch nicht fehlen. Deshalb bekommen mutige Gäste ein paar Tropfen Theaterblut auf den Arm. Wer errät die Geschmacksrichtung? Der Erlebnisrundgang dauert rund eine Stunde und richtet sich an Kinder im Alter von etwa sieben bis elf Jahren.

Backstage-Führung für Kinder, rund 20 Euro pro Person
Einzelgäste > 01805 4444*, an den Theaterkassen oder unter http://www.musicals.de/.
Gruppen > ab 15 Personen. Individuelle Termine 10 Prozent Rabatt.
0711 7254-900 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
* (0,14 € / Min. aus dt. Festnetz; max. 0,42 € / Min. aus dt. Mobilfunknetz)


TANZ DER VAMPIRE
Palladium Theater Stuttgart
Tickets & Informationen unter 01805 - 44 44* oder http://www.musicals.de/
*(14 Ct./Min. aus dem dt. Festnetz, max. 42 Ct./Min. aus dem Mobilfunk)

Medien