Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Endlich offiziell: Jan Ammann ab Juli bei TARZAN

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Endlich offiziell: Jan Ammann ab Juli bei TARZAN
Fans wussten es schon lange, doch die Bestätigung seitens Stage Entertainment ließ wie immer lange auf sich warten: Ab dem 01. Juli 2014 kehrt Musicalstar Jan Ammann wieder zurück auf die Musicalbühne in Stuttgart und übernimmt die Rolle des Silberrücken Kerchak in Disneys Musical TARZAN als Nachfolger von Andreas Lichtenberger. Die Proben laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. „Auf diese Rolle habe ich mich lange und intensiv vorbereitet. Kerchak ist eine sehr imposante Erscheinung, für die man auch die körperlichen Voraussetzungen braucht, um den Affenanführer glaubhaft darzustellen. Daher hab ich mich viel mit den Bewegungsabläufen, der Gestik und Mimik von Gorillas beschäftigt. Jetzt geht es endlich auf die Bühne“, freut sich Jan Ammann. „Aber nicht nur körperlich, sondern auch gesanglich und schauspielerisch ist Kerchak eine große Herausforderung. Ich freue mich darauf, dem Stuttgarter Publikum meine Darstellung der Rolle zu präsentieren und wieder in Stuttgart auf der Bühne zu stehen.“

Der smarte Wahl-Stuttgarter feierte bereits als Graf von Krolock in TANZ DER VAMPIRE und als Maxim de Winter in REBECCA große Erfolge, erspielte sich schnell eine große Fangemeinde und wurde mehrfach als „Bester Musicaldarsteller“ ausgezeichnet. Zuletzt war Jan Ammann in VICTOR / VICTORIA im Alten Schauspielhaus Stuttgart zu sehen.

„Ich freue mich sehr, dass ich mich mit Disneys Musical TARZAN von einer ganz neuen Seite zeigen kann. Zudem muss auch ich, wie alle anderen Affen, über den Köpfen der Zuschauer schwingen. So etwas gibt es nur bei TARZAN und macht das Musical einzigartig“, so Ammann.

Der vielseitige und charismatische Darsteller wurde in den USA zum klassischen Sänger ausgebildet und absolvierte Meisterklassen in New York, Leipzig und am Salzburger Mozarteum. Auch als Solokünstler ist Jan Ammann seit Jahren erfolgreich unterwegs und hat bereits mehrere CD´s veröffentlicht. Seine erste Ausstellung als Fotokünstler im Stuttgarter Rathaus 2011 fand ebenfalls große Beachtung.

TARZAN definiert den Begriff „Musical“ völlig neu. Durch den gesamten Theatersaal fliegen und springen die Affen, Saal und Bühne werden eins. Die spektakulären Flugszenen, bei denen die Darsteller direkt über den Köpfen der Zuschauer atemberaubende Luftakrobatik zeigen, sind technisch extrem anspruchsvoll. Die Musik zur weltbekannten Geschichte von Tarzan und Jane stammt von Oscar-Preisträger Phil Collins, der zur Premiere eigens nach Stuttgart gekommen war.

Seit seinem ersten Erscheinen 1912 als Titelheld einer Erzählung von Edgar Rice Burroughs bis zum großen Erfolg auf den Musicalbühnen der Welt ist Tarzan zur Legende geworden. Zahlreiche Verfilmungen haben ganze Generationen geprägt und die Geschichte bis heute in den Köpfen und Herzen der Menschen lebendig gehalten. Die Liebesgeschichte zwischen Tarzan und Jane, die aus verschiedenen Welten kommen, aber doch zusammengehören, die Suche nach sich selbst und den eigenen Wurzeln – in TARZAN findet sich jeder ein Stück weit wieder.

Spielzeiten

Jan spielt in der Produktion TARZAN im STAGE APOLLO THEATER ab dem 01.07.2014 (geplanter Premierentermin) die Rolle des Kerchak von Dienstag bis Sonntag sämtliche Shows. Kurzfristige Änderungen sind - wie immer - möglich. Eine Garantie, dass Jan an den geplanten Terminen spielt ist nicht gegeben. Sollte es zu kurzfristigen Änderungen kommen, ist Jan bemüht dies über seine Facebook-Fanseite schnellstmöglich bekannt zu geben.

An den folgenden Terminen hat Jan Urlaub:

2014
19.07., 29.08., 30.08. (Matinee), 14.09. (Abendshow), 28.09. - 12.10., 30.10. - 01.11., 02.11. (Matinee), 15.11. - 16.11.,

2015
18.01. (Abendshow), 25.01. - 27.01., 30.01., 31.01. (Matinee), 08.02., 27.04. - 03.05., 16.05. - 17.05., 23.05. - 24.05., 30.05., 31.05. (Matinee), 08.06. - 21.06.