Musikwunschdatenbank-Update

Zwei brandneue Aufnahmen und zwei in der Community vorgeschlagene Soundtracks stimmen euch ins Wochenende ein: GIRL FROM THE NORTH COUNTRY (Broadway 2020) wurde drei Tage vor dem pandemiebedingten Ende aufgenommen, heute veröffentlicht und soll ab dem 13. Oktober wieder aufgeführt werden. Gleichen Start wünscht man sich auch für die romantische Komödie MY MARCELLO (Studio 2021). Bequem Zuhause kann man die Filme BALLERINA und VIVO (mit Musik von Lin-Manuel Miranda) sehen, deren Soundtracks nun auch zum Wünschen bereit stehen.

GIRL FROM THE NORTH COUNTRY
Die Wege verschiedener Wanderer kreuzen sich in einem Gästehaus.
An einem Wendepunkt in ihrem Leben stellen sie fest, dass nichts so ist, wie es scheint. Aber während sie nach einer Zukunft suchen und sich vor der Vergangenheit verstecken, sehen sie sich unausgesprochenen Wahrheitender Gegenwart gegenüber.

MY MARCELLO
Dieses Musical ist eine romantische Komödie über den Tod (und vieles mehr). In einem kleinen italienischen Dorf, in dem es nur wenige Begräbnisplätze gibt und die aufgrund eines Zirkusunfalls derzeit noch weniger werden, hat es sich Marcello zur Aufgabe gemacht, alle in der Stadt so lange wie möglich am Leben zu erhalten. Das hat auch einen Grund: Seine geliebte Frau Roseanna ist schwer krank und möchte neben ihrer Tochter beerdigt werden. Für einen kleinen Stadtfriedhof, auf dem die Grundstücke knapp werden, ist dies ein schwieriges Unterfangen.

BALLERINA
Der Animationsfilm Ballerina spielt 1888 in Frankreich. Félicie und Victor leben in einem Waisenhaus in der Bretagne und träumen von Paris. Félicie möchte unbedingt Tänzerin werden, und Victor plant, ein großer Erfinder zu sein. Eines Nachts laufen sie davon und springen auf einen Zug nach Paris. In der Stadt der unzähligen Möglichkeiten sollen endlich ihre Wünsche in Erfüllung gehen.

VIVO
Ein musikliebender Kinkaju begibt sich in diesem Netflix-Musikfilm auf die Reise seines Lebens, um einer alten Freundin ein Liebeslied zu übermitteln. Das Schicksal ruft! Die Songs sind von Lin-Manuel Miranda komponiert, der sie mit Gloria Estefan, Zoe Saldana und Juan de Marcos auch singt.