• Jetzt läuft xx:xx


    von
    aus

    gewünscht von
  • Musicals wünschen

    Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch

    oder verwende die erweiterte Suche
musicalradio-app
Leicht vulgär und äußerst spaßig: SATURDAY NIGHT FEVER in Tecklenburg

Leicht vulgär und äußerst spaßig: SATURDAY NIGHT FEVER in Tecklenburg

Die FreilichtSpiele Tecklenburg präsentierten das Musical SATURDAY NIGHT FEVER gestern Abend erstmals open air in Deutschland. Keine leichte Aufgabe, die das größte Freilicht-Musiktheater des Landes aber wieder einmal mit viel Kreativität und unterhaltsamer Besetzung meisterten. Zum Klang der großen Hits der „Bee Gees“ feierten über 2.300 Besucher Alexander Klaws, der als Sieger der Tanzshow „Let’s Dance“ im Jahre 2014 seine Tanzqualitäten mit seiner Lebensgefährtin und Musicaldarstellerin Nadja Scheiwiller darbot und mit unterhaltsamem Ensemble für einige vulgäre Momente sorgte, die die Besucher so nicht erwartet hatten. weiterlesen...

Erste Teilnehmer für 2016er "24-Stunden Musicals" stehen fest

Erste Teilnehmer für 2016er "24-Stunden Musicals" stehen fest

Am 7. November ist es in Ahrensburg zum dritten Mal Zeit für die "24-Stunden Musicals". Vier neue Musicals werden dann innerhalb von nur 24 Stunden konzipiert und dem Publikum dargeboten. Auch in diesem Jahr konnten wieder bekannte Darsteller und Kreative aus der Musicalbranche gewonnen werden. Die ersten Teilnehmer sind Enrico de Pieri, Martin Planz, Eric Minsk und Alex Avenell, sowie Autor Wolfgang Adenberg und Komponist Frank Nimsgern. Weitere Teilnehmer zur Veranstaltung im Alfred-Rust-Festsaal in 22926 Ahrensburg folgen.

Kleines Update der Musikwunschdatenbank

Kleines Update der Musikwunschdatenbank
VIDEO

Es folgt das nächste Update der Musikwunschdatenbank: Ab heute neu dabei sind LES MISERABLES (French Concept 1980) und MOTOWN (Broadway 2013), sowie die Alben "So Far" von Mark Seibert und "Just Musicals Vol. 2" von Pascal Vogt. Viel Spaß beim Wünschen! weiterlesen...

Kleines Update der Musikwunschdatenbank

Kleines Update der Musikwunschdatenbank

Auch heute konnte wieder ein kleines Update der Musikwunschdatenbank realisiert werden. Ab sofort wünschbar sind: CLOSE TO YOU - BACHARACH REIMAGINED (London 2016), das Album "Cortes" von Gardar Thor Cortes, die Single "Ein Held zu sein" von Oliver Arno und das Album "Samantha Barks" der gleichnamigen Solistin. Viel Spaß beim Wünschen!

Premieren im Juli: Schwanenprinz und Schiller

Premieren im Juli: Schwanenprinz und Schiller

Einen ganz besonderen Spielort hat das neue Ludwig-Musical "Der Schwanenprinz" in Füssen: An zehn Terminen geht es mit dem Schiff auf eine Reise über den Forggensee, direkt vor Schloss Neuschwanstein. Es ist das dritte Musical über den Bayernkönig, das in Füssen gezeigt wird. Federführend sind dabei u.a. Janet Chvatal und Marc Gremm, die schon bei "Ludwig²" gemeinsam auf der Bühne standen. In Kiel gibt es mit Schillers "Die Räuber" in einer musikalischen Variante erneut ein Open-Air am Seefischmarkt. Die Songs stammen von Marcus Wiebusch und Reimer Bustorff aus der Indie-Rockband kettcar. Nachdem "Artus Excalibur" letzten Monat in Tecklenburg seine Open-Air-Premiere feierte, hat das Wildhorn-Stück im Juli nun seine österreichische Erstaufführung auf der Felsenbühne Staatz zu vermelden. In Tecklenburg geht es mit "Saturday Night Fever" groovy weiter; in den Titelrollen spielen Alexander Klaws und Nadja Scheiwiller. Auch die 18. Sommernacht des Musicals wartet wie gewohnt mit prominenter Besetzungsriege auf: Unter anderem sind Mark Seibert und Willemijn Verkaik mit von der Partie. Andernorts wird auf Klassiker gesetzt. Bei den Bad Hersfelder Festspielen steht "My Fair Lady" mit Ex-"No-Angel" Sandy Mölling auf dem Spielplan. In Röttingen wird "Sunset Boulevard" gezeigt – mit Daniela Ziegler, die bereits vor 19 Jahren in Niederhausen die Norma Desmond gab. Und bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall geht "Jesus Christ Superstar" mit Patrick Stanke an den Start. Falls der Juli doch eher verregnet wird und potentielle Open-Air-Besucher verschreckt, bleibt als Ausweichmöglichkeit unter anderem "Footlose", das im Rahmen des Musicalsommers Amstetten in der Johann-Pölz-Halle aufgeführt wird. In Baden bei Wien feiert "Jekyll & Hyde" mit Darius Merstein MacLeod in den Titelrollen Premiere. weiterlesen...

MOZART! steigt in die deutschen Charts ein

MOZART! steigt in die deutschen Charts ein

Ein halbes Jahr nach Veröffentlichung ist der Gesamtaufnahme zum Musical MOZART! mit Oedo Kuipers der Einstieg in die deutschen Longplayer-Charts geglückt. Das Ensemble des Wiener Raimund Theaters darf sich (nachträglich) nun über den 28. Platz der offiziellen Verkaufscharts freuen. MOZART lief vom 24. September 2015 bis 20. März 2016 in Wien. Auch in den musicalradio Charts überzeugen deutlich zwei Titel aus der Produktion: Platz 1 des vergangenen halben Jahres belegt "Der einfache Weg" mit den Solisten Mark Seibert und Oedo Kuipers, sowie auf Platz 6 "Gold von den Sternen" von Ana Milva Gomes. Im letzten Quartal belegten beide Titel die Plätze 4 und 6.

Elisabeth Hübert wird MARY POPPINS

Elisabeth Hübert wird MARY POPPINS

Ab dem 26. Oktober startet im Stage Apollo Theater die unterhaltsame Geschichte des Kindermädchens MARY POPPINS. Die Musik von Robert B. und Richard M. Sherman ist auch Grundlage der Bühnenversion aus dem Hause Disneys und Cameron Mackintosh. Nachdem in Wien Annemieke van Dam die Titelrolle verkörperte, schlüpft nun Elisabeth Hübert für die deutsche Erstaufführung in die charismatische Hauptrolle. weiterlesen...

musicalradio-app

Wöchentliche Hörer-Charts

Platz 5

5
Ich Ungeheuer

Ein Sommernachtstraum Ensemble
aus "Ein Sommernachtstraum"
Platz 6

6
Das Feld Der Ehre

Patrick Stanke, Annemieke Van Dam, Colleen Besett, Leonid Sushon
aus "Artus - Excalibur"
Platz 8

8
Im Sturm Der Liebe

Lisa Habermann, Riccardo Greco, Pia Douwes, Uwe Kröger
aus "Der Besuch Der Alten Dame"
Zeitraum: 14.07 - 21.07.2016, ermittelt am 22.07.2016
Weitere Charts

Kommende Konzerte und Events

musicalzentrale Umfangreichster, deutschsprachige Musical-Terminkalender, aktuelle News, Rezensionen und Hintergründe.

gratisDie Nutzung von musicalradio.de ist und bleibt kostenlos! Dies wollen wir hiermit noch einmal ganz klar bestätigen. Die Nutzung der Internetseite, das Hören des Radiosenders und das Einreichen deines Musikwunsches ist 100%-ig kostenlos. Mit einer Registrierung gehst du keine Verpflichtung oder Abo ein. Im Gegenzug würden wir uns wünschen dich häufig in unserer Community und im Forum zu sehen. Alle weiteren Fragen beantworten hier.