Skip to main content

Musikwunschdatenbank-Update

Musikwunschdatenbank-Update
Frisch hinzugefügt wurden das zweisprachige Werk AZUL und das revolutionäre Musical MADAME CLICQUOT. Außerdem Dennis Henschel's persönlichster Song ("Seelen ziehen weiter") und das neue Album von Morgan James ("Nobody's Fool").

AZUL - A BILINGUAL MUSICAL
Das bilinguale, lateinamerikanische Musical thematisiert die Kunstfertigkeit und die Erfahrung von Einwanderern. Es spielt in einer Welt des magischen Realismus und ist ein musikalisches Fabel-Prequel. Es folgt einer ehrgeizigen jungen Frau, Blue Bird, die ihre Heimat hinter sich lässt und in der Hoffnung, ihren Lebensunterhalt als Dichterin zu verdienen. Der zweite Akt entführt dann in das heutige New York City und folgt Blue Birds Tochter Rita. Die Amerikanerin ist Komponistin und schreibt ein Album über ihr Mutterland, das sie nie kennenlernen konnte. Beim Versuch, ihre Musik authentischer zu machen, deckt sie ein Familiengeheimnis auf, das die Geschichten entlarvt, die sie als Kind gehört hat. Sie muss nun die Vergangenheit ihrer Eltern sowie die Zukunft ihres eigenen künstlerischen Schaffens neu erfinden.

MADAME CLICQUOT - A REVOLUTIONARY MUSICAL
Nach der Französischen Revolution veränderte eine Frau die Champagnerindustrie für immer. Barbe-Nicole Clicquot Ponsardin führte ein aristokratisches Leben, aber als ihr geliebter Francois unerwartet starb, tat sie das Undenkbare und führte das Unternehmen, das ihr Mann gründete, zu einem der erfolgreichsten internationalen Unternehmen der Welt. Clicquot - A Revolutionary Musical folgt der Frau, die schon früh davon träumte das Unternehmen zu führen. Aber weder Talent noch Leidenschaft würden dies einer Frau um die Wende des 19. Jahrhunderts erlauben. Stattdessen muss sie eine von ihren Vätern arrangierte Ehe eingehen. Überraschenderweise verlieben sie und Francois sich unsterblich und werden trotz aller Widrigkeiten Mitschöpfer von Clicquot Wines (später bekannt als Veuve Clicquot). Mit der Hilfe eines genialen Verkäufers, Louis Bohne, ihres Schwiegervaters Philippe und einer ermutigenden Schneiderin beginnt Barbe-Nicole eine Karriere, die die politischen Turbulenzen der Napoleonischen Kriege und die Frauenfeindlichkeit überwinden sollte, mit der sie auf Schritt und Tritt konfrontiert war. Viele schillernde, historische Persönlichkeiten begleiten Barbe-Nicole auf ihrer Reise, im Guten wie im Schlechten, darunter Kaiser Napoleon Bonaparte und Jean-Remy Moet von den legendären Moët & Chandon-Weinen.

DENNIS HENSCHEL: SEELEN ZIEHEN WEITER

Während der Corona-Pandemie verlor der Singer-Songwriter beide Eltern in knappem Abstand zueinander an Krebs. Der Song verarbeitet seine Trauer und zeigt, wie er seinen Frieden damit findet, dass die Seelen seiner Eltern nun weiterziehen. „Seelen ziehen weiter“ ist ein intimer Song, der von Dennis Henschels’ persönlicher Geschichte erzählt und trotz der Trauer auch Hoffnung und Trost vermittelt. Der Song zeigt die Stärke, die er in dieser schweren Zeit bewiesen hat und wie er seinen Schmerz in seiner Musik ausdrückt. „Plötzlich ist da kein Heimathafen mehr.“, erinnert sich der gebürtige Gelsenkirchener. Schließlich verkauft er,  nicht zuletzt aus finanzieller Alternativlosigkeit durch das coronabedingte Berufsverbot für Künstler, sein Elternhaus und muss einen Schlussstrich ziehen. In Erinnerungen schwelgend, nimmt Dennis Henschel die Hörer:innen mit auf eine emotional letzte Reise durch die vertrauten „vier Wände“, bevor er die Tür zum letzten Mal schließt. Mit diesen frischen Emotionen im Gepäck reist Dennis Henschel zurück nach Hamburg wo er sich noch am selben Tag mit der Songwriterin Linda Stark, die schon an seinem ersten Hit beteiligt war, und dem Produzenten Markus Vieweg trifft, um die erlebten Emotionen auf Papier und musikalisch festzuhalten. Gemeinsam schreiben sie den kompletten Song und nehmen die Main-Vocals auf, die immer noch auf dem veröffentlichten Track zu hören sind: „Das ist das was es so Besonders macht.“ Dadurch, dass der Song noch am selben Tag geschrieben und die Gesangsspur aufgenommen wurde, hören wir einen sehr ehrlichen, rauen, ungefilterten und verletzbaren Sound, der uns tief berührt. Dennis Henschel ist überzeugt, dass „Seelen ziehen weiter“ eine ähnliche Resonanz bei den Hörer:innen finden wird wie bereits die Debut-Single. Er widmet diesen Song allen die ähnliches durchlebt und gefühlt haben. „Seelen ziehen weiter“ ist ab sofort auf allen digitalen Plattformen erhältlich. Was am Ende bleibt sind die schönen Erinnerungen und die Hoffnung, dass man sich wiedersieht. Denn: Seelen ziehen weiter!