Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Stage Entertainment bestätigt: KINKY BOOTS ab Dezember 2017 in Hamburg

Stage Entertainment bestätigt: KINKY BOOTS ab Dezember 2017 in Hamburg
Mitte Dezember bestätigte eine Audition-Ausschreibung von Stage Entertainment den Plan das Musical KINKY BOOTS nach Deutschland zu holen. Heute wurde der Plan offiziell bestätigt. Start soll Dezember dieses Jahres im Stage Operettenhaus Hamburg sein. 2013 begann das Musical aus der Feder von Weltstar Cyndi Lauper seine Spielzeit am Broadway, zwei Jahre später am West End. Nun erreicht das Werk, dem der Film "Kinky Boots – Man(n) trägt Stiefel" aus dem Jahre 2005 als Vorlage dient Deutschland und handelt von dem Schuhfabrik-Erben Charlie Price. Seine Firma steht kurz vor dem Konkurs, so dass er als rettende Idee beginnt Fetisch-Lackstiefel zu produzieren. KINKY BOOTS gewann im letzten Jahr den Olivier-Award als "bestes Musical", ebenfalls auch 2013 als Tony Award neben fünf weiteren Kategoriesiegen. Cyndi Lauper freut sich auf die Deutschlandpremiere in der Musicalmetropole: "Das Publikum kann sich auf ein hinreißendes Musical freuen. In einem unserer Songs heißt es 'Just be who you wanna be'. Ich finde, das ist das perfekte Motto für einen tollen Abend auf der Reeperbahn. KINKY BOOTS und Hamburg, das passt einfach zusammen!" Uschi Neuss, Geschäftsführerin von Stage Entertainment: "Als ich KINKY BOOTS zum ersten Mal in New York sah, waren mir zwei Dinge sofort klar: Erstens: Dieses Musical gehört qualitativ zur absoluten Top-Liga der aktuellen Broadway-Shows. Und zweitens: Für die Deutschlandpremiere kommt nur das Stage Operettenhaus in Hamburg in Frage!" KINKY BOOTS – Das Musical folgt auf HINTERM HORIZONT, das noch bis Ende Oktober auf der Reeperbahn zu sehen sein wird.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)