Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Maik Klokow

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Maik Klokow wurde 1965 in Wismar geboren und sammelte schon während seiner Schulzeit erste Erfahrungen in dem Genre, das seinen späteren beruflichen Lebensweg kennzeichnen sollte. Nach einer Ausbildung zum Maurer begann
er seine Theaterkarriere 1986 am Landestheater in Parchim. Maik Klokow hat das Theaterhandwerk von der Pike auf gelernt. Er war als  Bühnentechniker,  Bühnenmeister,  Beleuchtungsmeister  und Produzent tätig und kann auf eine über 20-jährige Bühnenerfahrung  in  der  Produktion  von  Schauspiel,  Tanz  und  Musiktheater zurückblicken. Seit 1990 hat er sich dem Musical verschrieben. In leitenden Positionen war er für viele Shows verantwortlich, unter anderem für Starlight Express, CATS, Miss Saigon, Disney’s Die Schöne und das Biest, Das Phantom der Oper und für die Welturaufführung von Disney’s Der Glöckner von Notre Dame. Anfang

2000 wurde Joop van den Ende, Eigner der Stage Entertainment International,  auf  Maik  Klokow  aufmerksam  und  konnte  ihn  als General Manager für Deutschland gewinnen. Schnell führte Klokow das Unternehmen auf Expansionskurs. Er
war  für  Theatergründungen  und  die  Entwicklung  des  Live-Entertainment-Angebotes verantwortlich. Von Holiday on Ice, über Disney’s Der König der Löwen, MAMMA MIA!, Dirty Dancing und Wicked bis hin zu Shows wie De la Guarda oder Blue Man Group hat  er  alle  Stücke  produziert  und  vermarktet.  Seit  2004  war  er auch Mitglied des internationalen Vorstands in Amsterdam.

Maik Klokow hat die Entwicklung von Eigenproduktionen in Deutschland  maßgeblich  vorangetrieben:  Hierzu  gehören Ich  war  noch niemals in New York mit den Hits von Udo Jürgens und die Musicalversion von Der Schuh des Manitu nach dem Erfolgsfilm von Michael „Bully“ Herbig sowie Die unendliche Geschichte.

Anfang 2008 entschloss sich Maik Klokow, neue Herausforderungen  anzunehmen.  Er  übernahm  die  Unternehmensführung  des Capitol  Theaters  Düsseldorf,  des  Musical  Dome  Köln  und  des Starlight Express-Theaters Bochum. Ende des Jahres 2008 wurde  er  Mehrheitsgesellschafter  dieser  Unternehmensgruppe,  zu der  auch  die  Vertriebsgesellschaft  TKS  Ticket-Service  und  Veranstaltungen mit eigenem Online-Ticketshop gehört. Mit seinem erfahrenen Team hat er sich als treibende Kraft im Entertainmentbereich etabliert. Seit April 2009 bündelt er seine Engagements im  Unterhaltungs-Segment  unter  dem  Produktionslabel  Mehr! Entertainment. Jüngstes Projekt von Mehr! Entertainment in Zusammenarbeit mit der BB Group ist die große CATS-Gastspielreihe, die im eigens für die Show konzipierten CATS-Theaterzelt in zahlreichen deutschsprachigen Metropolen zu sehen ist.

Maik Klokow ist mit der Musicaldarstellerin Anna Montanaro verheiratet  und  wurde  im  Frühjahr  2010  zum  dritten  Mal  Vater.  In seiner Freizeit engagiert er sich im Verein „Kinderkrebszentrum Hamburg“, in der Mecklenburg-Vorpommern-Stiftung „AnStiftung“ sowie im Verein „Lebendige Stadt“.

Mehr in dieser Kategorie: « Ulrich Waller Michael Brenner »