Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

David Gallo

Schriftgröße
{shariff}
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

David Gallos Arbeiten reichen von Unterhaltungsshows über Konzerte und Großevents bis hin zu Theaterproduktionen. Von ihm entworfene Bühnenbilder und -Arrangements finden sich ebenso am Broadway – Gem Of The Ocean, Thouroughly Modern Millie, Dance Of The Vampires – wie am Off-Broadway – Bare: A Pop Opera,Jitney.

Mit dem führenden us-amerikanischen Autor August Wilson (Gem Of The Ocean) arbeitete er bei den Weltpremieren der Stücke King Hedley II sowie Radio Golf zusammen. Bekannt wurde David Gallo auch für seine Bühnengestaltung der rasanten Drei-Mann-Show Blue Man Group in Las Vegas, Chicago und New York.

Für die Disney-Produktionen Die Schöne und das Biest und The Wiz (Niederlande) entwarf er ebenfalls das Bühnenbild. In Deutschland arbeitete er als Bühnenbildner erstmals 2007 für die Musicalweltpremiere Ich war noch niemals in New York.

Die Zahl seiner Auszeichnungen und Nominierungen ist groß: 2005 wurde er für das Bühnendesign von Gem Of The Ocean für den Tony Award nominiert. 2006 erhielt er den Tony Award für seine Bühnengestaltung von The Drowsy Chaperone. Der gebürtige New Yorker gewann 2000 außerdem den Obie Award sowie die NAACP und Eddy Awards für besondere Leistungen im Bereich Bühnenbild.

Teile seiner Werke sind heute in verschiedenen Museen der USA zu sehen und gehören zur Dauerausstellung des Nationalarchivs des Smithsonian Institute in Washington, D.C.

Mehr in dieser Kategorie: Christian Struppeck Andrew Voller