Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Pia Douwes

Artikel bewerten
(174 Stimmen)

Die in Amsterdam geborene Pia Douwes gehört europaweit zu den erfolgreichsten Musicalstars. Sie studierte drei Jahre an der „Brooking School of Ballet" in London und erhielt Gesangsunterricht von Carol Blaickner-Mayo und Noëlle Turner. Erste Bühnenerfahrungen sammelte sie u. a. in der deutschsprachigen Erstaufführung von Little Shop of Horrors (Wien), als Maria in West Side Story (Niederlande, Österreich) und in der Rolle der Fantine in Les Misérables (Niederlande). Für die Welturaufführung des Erfolgsmusicals Elisabeth in Wien kreierte Pia Douwes die Titelrolle. Zudem prägte sie die Rolle der Elisabeth ebenfalls in den Produktionen in Essen, Scheveningen, Stuttgart und Berlin. Weitere Rollen waren u. a. Grizabella in Cats (Amsterdam, Wien, Moskau), Rizzo in Grease (Wien), Sally Bowles in Cabaret (Deutschland, Amsterdam) und Janet in der Rocky Horror Show (Deutschland).Bei diversen Tourproduktionen durch die Niederlande wirkte sie, u. a. als Evita Perón in Evita, als Clara in Passion und als Solistin in Fosse mit. Am Broadway, am Londoner West End (2004 und 2009) und in Utrecht (Holland) stand sie in der Rolle der Velma Kelly in Chicago auf der Bühne.

Die anspruchsvolle Rolle der Milady de Winter in 3 Musketiere wurde von Pia Douwes bereits in der Welturaufführung in Rotterdam kreiert und geprägt, genauso wie in der weiterentwickelten Berliner und Stuttgarter Inszenierung. 2007 war sie bei Best of Musical als Star-Solistin, ebenso wie bei BEST OF MUSICAL – GALA 2010. Zudem war sie mit der Rolle der Norma Desmonds in Sunset Boulevard auf Tour in Holland und Belgien (2008-2009). Zuletzt war Pia als Killer Queen im Queen-Musical We Will Rock You in Utrecht (2010) und als Maria Callas in der niederländischen Produktion Master Class (2011) zu sehen. Seit Dezember 2011 ist sie als Mrs. Danvers in Rebecca im Stuttgarter Stage Palladium Theater auf der Bühne zu sehen.

Neben unzähligen Musicalengagements war Pia in vielen Fernsehproduktionen tätig. 2007 war sie im holländischen Fernseh-Casting-Programm „Op zoek naar Evita" als Jury-Mitglied und Coach zu sehen. Im Frühjahr 2008 war sie Coach und Jury-Mitglied bei der Sat.1 Musical-Castingshow „Ich Tarzan, Du Jane!" und im gleichen Jahr in gleicher Funktion bei dem holländischen Format „Op zoek naar Joseph" (2008) und kurz darauf „Op zoek naar Mary Poppins"(2009-2010) und „Op zoek naar Zorro" (2012-2011).

Sie wurde mehrfach von Fachpresse und Publikum ausgezeichnet: u. a. mit dem „IMAGE-Award" (Deutschland 1996), dem „Bad Hersfelder Publikumspreis" (1996) und dem „John Kraaijkamp Musical Award" (Niederlande 2002). Außerdem wurde sie mehrmals von den Lesern des Fachmagazins „Musicals" zur beliebtesten Darstellerin gewählt.

Mehr in dieser Kategorie: « Michael Tietz Zodwa Selele »