Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Masha Karell

Schriftgröße
{shariff}
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Masha Karell hat ihre Ausbildung für die Bühne in Israel, Wien und London absolviert. Künstlerisch fühlt sich die gebürtige Frankfurterin im Schauspiel als auch in der Musik zu Hause. Zu ihren Lieblingsrollen im Schauspiel zählen unter anderem Helena in Ein Sommernachtstraum, Erna in Kasimir und Karoline, Brigitte in Der zerbrochene Krug, Nina in Die Möwe und Liddy in Scherz, Satire, Ironie… von Christian Dietrich Grabbe. Außerdem ist Masha auch in diversen TV-Produktionen zu sehen und als Synchronsprecherin, unter anderem in der TV-Serie „Ally McBeal“ zu hören.

Ihren Durchbruch im Musiktheater hatte sie am Schillertheater Berlin in Franz Wittenbrinks Sekretärinnen. Der Erfolg führte unter anderem zu Engagements als Pegleg in Black Rider, Sandy in Grease und Audrey in Little Shop of Horrors. Bei Premierenbesetzungen von Musicalgroßproduktionen findet man Masha Karell unter anderem als Grizabella in CATS in Basel, Charlotte Cardoza und Ida Straus in Titanic in Hamburg, Dorothy und Maggie in 42nd Street und als Donna in MAMMA MIA! in Stuttgart wieder. Im Frühjahr stand sie am St. Pauli Theater auf der Bühne und spielte die Rolle der Carmen Schulze in Franz Wittenbrinks Uraufführung und Publikumserfolg Die Ritze.

Vor dem Engagement bei CATS spielte sie in der erfolgreichen Welturaufführung des Musicals The Birds of Alfred Hitchcock von William W. Murta, wo sie als charismatische Schauspiellegende Jessica Tandy am Stadttheater Bielefeld immer noch regelmäßig zu sehen ist. Zurzeit arbeitet sie an ihrer ersten CD-Produktion mit eigenen Liedern und Texten mit dem Titel „Ich bin dann mal da…“, die im Herbst 2011 erscheint.

Mehr in dieser Kategorie: Ann Christin Elverum Femke Soetenga