Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Margot Rothweiler

Schriftgröße
{shariff}
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Die Schauspielerin Margot Rothweiler ist durch ihre vielen TV-Auftritte und Theaterarrangements an Berliner Bühnen bekannt. Sie ist außerdem Synchronsprecherin für Kino- und Hörspielproduktionen.

Ihre Ausbildung absolvierte Margot Rothweiler an der berühmten Berliner Max Reinhardt Schule sowie an der American Music and Dramatic Academy in New York.

Im Laufe ihrer Theaterkarriere spielte die Berlinerin in vielen deutschen Städten, vor allem aber auf den Bühnen der Hauptstadt – in der Komödie, im Theater am Kurfürstendamm, im Hansa-Theater, im Hebbel-Theater, in der Tribüne, im Renaissance-Theater, in der Schaubühne, im Theater des Westens, in der Neuköllner Oper und im Kabarett „Die Wühlmäuse“.

Margot Rotweiler übernahm sowohl Hauptrollen in Fernsehfilmen, etwa in „HappyEnd“, „Damenquartett“, „Moosmacher macht Millionen“ oder in „Warten auf Schleiermacher“ als auch in Fernsehserien wie „Tommy Tulpe“, „Ina “ und „Axel“. Sie trat auch mehrfach in Dieter Hallervordens „Spott-Light“ auf und spielte gemeinsam mit Harald Juhnke und Eddi Arent Sketche für die Sendung „Harald und Eddi“.

Immer wieder war Margot Rothweiler auch in Episodenrollen zu sehen. Sie spielte in TV-Produktionen wie: „Drei Damen vom Grill“, „Heim für Tiere“, „Jakob und Adele“, „Detektivbüro Roth“, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, „Unser Charly“, „Liebling Kreuzberg“, „Wollfs Revier“ oder „Praxis Bülowbogen“, der erfolgreichen 'Schöneberger' Serie mit Günter Pfitzmann.

In den letzten Jahren entwickelt Margot Rothweiler auch eigene Comedy-Chanson Programme.

Mehr in dieser Kategorie: Marco A. Billep Peter-Uwe Witt