Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Gido Schimanski

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Gido Schimanski freut sich sehr, zu der Rolle des Munkustrap in CATS zurückzukehren. Er ist auf deutschen wie englischen Bühnen gleichermaßen zu Hause und war zuletzt in London als Cosmo Constantine in Irving Berlin’s Call Me Madam zu sehen. Zu weiteren Rollen zählen Tony in Slaughter am Robin Howard Theatre und Larry in Company am Union Theatre, beides in London, On the Town am Théâtre du Châtelet in Paris sowie Cover Sam in MAMMA MIA! am Colosseum Theater Essen.

2006 gab er sein West End-Debüt in der Premierenbesetzung von Sinatra at the London Palladium und war Gesangssolist in der irischen Weihnachtsshow Spirit of Christmas. In Deutschland war er des Weiteren als Cliff Bradshaw in Cabaret am Theater Bremen, Bill Calhoun/Lucentio in Kiss me, Kate am Staatstheater am Gärtnerplatz in München, Jean-Michel in La Cage aux Folles, ebenfalls am Theater Bremen, Rum Tum Tugger, Gus und Skimbleshanks in CATS in Berlin sowie auf Tournee und Gustaf in der deutschen Originalfassung von Die Schöne und das Biest zu sehen.

Er spielte neben Paul McGann in dem britischen ITV Drama „Collision“, übernahm 2009 die Titelrolle in dem Kurzfilm „Victor Prey“ produziert von RM Europe und blickt auf Rollen in „SOKO 5113“, „Verbotene Liebe“ und „Jets“ zurück.

In den letzten Jahren hat sich Gido außerdem einen Namen als Coach für Gesundheit und Selbstvertrauen gemacht.

Mehr in dieser Kategorie: « Tommie Luyben Jason Winter »