Jetzt läuft
""

gewünscht von
Musicalswünschen
Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Andreas Wolfram

Artikel bewerten
(9 Stimmen)

Andreas erhielt seine Ausbildung an der Neighborhood Playhouse School Of The Theatre in New York und am Theater an der Wien in Österreich. 1993 war er das erste Mal bei STARLIGHT EXPRESS engagiert. Am Operettenhaus Hamburg übernahm er 1998 in „Cats" die Rolle des Rum Tum Tugger.

Am Teatro Garcia Lorca in Havanna, Kuba, spielte er den Crown in „Porgy And Bess". Zudem stand er bei den Begrenzer Festspielen als Bernardo in der „West Side Story", im Essener Aalto Theater als Bill Calhoun in „Kiss Me Kate" sowie am Theater Dortmund als Frank 'N' Furter in der „Rocky Horror Picture Show" auf der Bühne. In der Dortmunder Oper konnte man ihn 2007 in „Maria de Buenos Aires" und 2009 als Valentin in „Der Kuss der Spinnenfrau" erleben. Im Rahmen der Ruhr2010 wirkte er als Solist bei „Neue Philharmonie Westfalen presents MiR goes Rock" mit.

Andreas erhielt 2001 für seine Darbietung als Oberon in „A Midsummer Night's Dream" im Phoenix Theatre in New Jersey den Perry Award als Bester Schauspieler. 2007 kehrte der gebürtige Velberter zu STARLIGHT EXPRESS nach Bochum zurück und wird hier auch in diesem Jahr die Rolle der E-Lok Electra verkörpern.

Mehr in dieser Kategorie: « Martin Planz Kevin Köhler »