Nachdem der Song SWINGEN von Friedrich Rau bei uns sein Debüt feiern durfte, geht die Single am 3. Dezember deutschlandweit an den Start und erobert die Streaming-Plattformen. Ebenfalls an diesem Tag veröffentlicht Rau das Musikvideo zum Ohrwurm, welches über ein Crowdfunding realisiert wurde. Als Release-WUNSCHzimmerKONZERT präsentiert er live ab 20 Uhr verschiedene Versionen des Songs und spricht mit Beteiligten über die Entstehung des Songs und Videos.
Am gestrigen Freitag (26.11.2021) ist der Komponist und Texter Stephen Sondheim im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in den vereinigten Staaten verstorben. Er schrieb unter Anderem die Gesangstexte zu WEST SIDE STORY (1957) und komponierte Musicals wie FOLLIES (1971), A LITTLE NIGHT MUSIC (1973), SWEENEY TODD (1979), SUNDAY IN THE PARK WITH GEORGE (1984) und INTO THE WOODS (1987). Stephen Sondheim wurde in seiner Karriere mit vielen Preisen ausgezeichnet. Neben einem Oscar und Pulitzer Preis erhielt er acht Grammy und Tony, sowie fünf Laurence Olivier Awards. Er galt als "Shakespeare der Musicalwelt". Am Tage zuvor soll er noch mit Freunden Thanksgiving gefeiert haben.
Der erste Advent kopft schon an die kalte Tür. Wärmer wird's auf jeden Fall mit den kuscheligen, neuen Weihnachtssongs von Darren Criss ("A Very Darren Crissmas"), Lisa Howard ("The Most Wonderful Time Of The Year"), Todd Almond ("A Pony For Christmas") und Voctave ("The Spirit Of The Season").
"The Masked Singer" ging gestern zuende. Die verrückte Rateshow, bei der Prominente in schweren Fantasiekostümen ihre Freude am Gesang teilen und das Publikum raten lassen, wer sich unter den Masken verbirgt, lockte zum zweiten Mal in diesem Jahr wieder zahlreiche bekannte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Wie schon vor einem Monat vermutet, nahmen auch Alexander Klaws und Sandy Mölling an der Show teil und belegten als "Mülli Müller" und "Raupe Resi" die ersten beiden Plätze.
In 35 Tagen ist Heilig Abend, in einer Woche bereits das erste Adventswochenende. Höchste Zeit also die Weihnachtstitel der Datenbank zu entsperren und den Weihnachtsmuffeln auf den Spekulatius zu gehen. Fangen wir aber mit halber Kraft an und erweitern die Datenbank heute ebenfalls um drei neue Musicalaufnahmen: DER EIERWURF VON HALLE, das Musical der Satireshow "ZDF Magazin Royal" mit überraschender Teilnahme von Mark Seibert, Robin Reitsma und Angelika Milster, das französische Comedy-Musical VAIS JE T'AIMER und die heute erschienene Netflix-Verfilmung zu TICK, TICK... BOOM!. Brandneue Musik gibt es von Lea Michele ("Forever") und Sierra Bogges mit Julian Ovenden ("Together At A Distance"), frische, weihnachtliche Vorfreue von Kristin Chenoweth ("Happiness is Christmas"), Misha Kovar ("Winterwunderwelten"), Patrick Stanke ("Merry Christmas") und John Owen-Jones ("The Christmas Album").
Die österreichische Bundesregierung hat heute aufgrund der aktuellen Situation und zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus einen bundesweiten Lockdown beschlosse. Aus diesem Grund können leider ab Montag, 22. November 2021 bis vorerst Sonntag, 12. Dezember 2021 keine Veranstaltungen in den Häusern der Vereinigten Bühnen Wien stattfinden. Tickets sollen aufbewahrt werden. Sobald bekannt ist, ab wann die Theater wieder öffnen, melden sich die VBW bei den Käufern mit Ersatzterminen. Fragen werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beantwortet. Informationen auf der Homepage der VBW, sowie den Social-Media-Kanälen werden laufend aktualisiert.
Seit September 2019 findet im Wiener Ronacher Theater wieder der Jellicle Ball des Musicals CATS statt. Bereits zwei Mal verlängert sind die Katzen am 11. September in ihre dritte Spielzeit gestartet. Heute wurde die neue Gesamtaufnahme veröffentlicht. Die Grimm-Festspiele Hanau präsentierten in diesem Jahr DAS TAPFERE SCHNEIDERLEIN. Auch hierzu ist nun die Aufnahme bei uns verfügbar. Bei den Alben gab es heute neuen Zuwachs durch die Neuveröffentlichungen von Karen Mason ("Let the Music Play") und Samantha Barks ("Into The Unknown").
Gestern Abend, zwei Tage vor der Premiere in Hamburg, zeigte das Ensemble von Disney's DIE EISKÖNIGIN rund um Celena Pieper ("Anna") und Sabrina Weckerlin ("Elsa") beim Revival von "Wetten, dass..?" die Songs "Zum ersten Mal seit Ewigkeiten" und "Lass jetzt los".