Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Wicked lädt am 19. April zum "Tag der offenen Tür" in Oberhausen

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Dienstag, 19. April lädt Stage Entertainment zu einem einmaligen Blick hinter die Kulissen des Erfolgsmusicals WICKED - Die Hexen von Oz. Unter dem Motto "Magische Momente im Land Oz" können sich die Zuschauer zwischen 14 und 20 Uhr im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen von der Opulenz und der Magie des Hexenspektakels verzaubern lassen. Technische Vorführungen, Requisiten- und Kostümausstellungen, Autogrammstunden, Karaoke- und Kostümwettbewerb entführen ins Land Oz. Als Höhepunkt des Tages wird es zum Abschluss ein Medley aus den schönsten Musicalmelodien geben, dargeboten von den Stars des Musicals.

Der Zauberer von Oz höchstpersönlich wird im Rahmen der technischen Vorführungen die Zuschauer auf der Reise in das Herz der Smaragdstadt begleiten. Hier zeigen 500 Scheinwerfer, 87 Moving Lights, 120 Farbwechsler und über 4.000 LED-Leuchten wie modernste Theatertechnik eine Bühne in eine geheimnisvolle Welt verwandeln kann. Für den magischen Sound sorgen über 150 unterschiedliche Lautsprecher mit einer Gesamtleistung von 20.000 Watt.

Die Foyersalons des Theaters werden durch die verschiedenen Gewerke in zauberhafte Ausstellungsflächen verwandelt. Hier kann eine Auswahl der über 500 Kostüme und handgefertigte Requisiten der Show bewundert werden. Die Maskenabteilung zeigt, wie Perücken geknüpft werden und dokumentiert in Arbeitsschritten die Entstehung der aufwändigen Frisurkreationen der Show. Kleine Besucher können sich beim Kinderschminken in magische Wesen verwandeln lassen.

Autogrammjäger kommen bei mehreren Signierstunden der Stars aus WICKED - Die Hexen von Oz auf jeden Fall auf ihre Kosten. Auch besteht die Möglichkeit, sich mit dem eigenen Fotoapparat gemeinsam mit dem Lieblingsstar als Erinnerung fotografieren zu lassen.

Natürlich steht bei einem Tag der offenen Tür auch das Mitmachen auf dem Programm. Beim großen Karaoke-Wettbewerb stellen sich die Kandidaten dem kritischen Urteil der WICKED-Jury. Wer singt am schönsten "Frei und schwerelos"? Wer begeistert das Publikum mit seiner Interpretation von "Der Zauberer und ich"? In wem steckt eine Glinda, die mit "Heißgeliebt" das Publikum verhext? Beim Kostümwettbewerb für Kinder und Erwachsene sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wer sieht aus wie die schöne Glinda oder die grüne Elphaba? Auch hier wird eine Jury aus WICKED-Darstellern den Sieger auswählen. Beim Tanzworkshop mit den WICKED-Profis können Tanzbegeisterte selbst erleben, wie eine Choreografie erarbeitet und umgesetzt wird.

Medien