Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Vorverkauf für "SHREK – Das Musical" gestartet

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Auf dem Foto: Promo-Cast (Shrek: Frank Winkels, Fiona: Jana Stelley und Esel: Andreas Wolfram) Auf dem Foto: Promo-Cast (Shrek: Frank Winkels, Fiona: Jana Stelley und Esel: Andreas Wolfram)
Das preisgekrönte Musical SHREK feiert seine deutschsprachige Uraufführung am 19. Oktober 2014 im Capitol Theater Düsseldorf. Im Anschluss an die Düsseldorfer Spielzeit wird der grüne Oger auf Deutschlandtour gehen.

Der tollkühne Held Shrek und seine geliebte Prinzessin Fiona begeisterten auf der Leinwand weltweit ein Millionenpublikum und wurden mit einem Oscar als bester animierter Spielfilm belohnt. Die Theaterproduktion von DreamWorks Theatricals steht dieser Auszeichnung in nichts nach: Sie wurde gleich mit acht Nominierungen für den TONY Award, den renommiertesten Preis für Broadway-Theaterproduktionen, bedacht.

Basierend auf dieser Inszenierung präsentiert Mehr! Entertainment eine eigens für den deutschsprachigen Raum bearbeitete Version von SHREK – Das Musical unter der Leitung von Regisseur Andreas Gergen: „Shrek lässt uns an seinen Abenteuern teilhaben. Er lädt uns ein zu einer Reise in ein fantastisches Land, wo wir mit Märchenfiguren auf Tuchfühlung gehen und sie von ihrer menschlichsten Seite kennenlernen. Das Publikum erwarten neben aller Komik und grotesken Situationen berührende Momente und große Gefühle. Shrek macht uns zu seinem Freund, mit dem wir drei spannende, fette, grüne Stunden verbringen dürfen."

SHREK – Das Musical ist ein farbenprächtiges, fröhliches Showerlebnis für die ganze Familie. Die Produktion erweckt die beliebten Charaktere aus dem Kino-Erfolg mit lebendigen Choreografien zu mitreißender Musik - wie der Kult-Hymne „I´m A Believer" - zum Leben.

„Wir schaffen ein einzigartiges Bühnenerlebnis für unser Publikum. Die Zuschauer tauchen von der ersten Minute an in die märchenhafte und spannende „Ogerwelt" ein und können sich vom Charme der Geschichte verzaubern lassen", so Maik Klokow, Produzent SHREK – Das Musical und Geschäftsführer der Mehr! Entertainment Gruppe.

Die Geschichte

Der Held der Geschichte – ein großer, grüner Oger – ist Shrek. Weil die Menschen sich vor ihm fürchten, lebt er zurückgezogen und grummelig in seinem Sumpf, aus dem er jeden Eindringling verscheucht. Mit seiner Ruhe ist es allerdings vorbei, als Lord Farquaad, der fanatische Herrscher von Duloc, alle Fabelwesen aus seinem Land vertreibt und sie einfach in Shreks Sumpf ansiedelt. Doch der Oger hat nicht vor, sein Reich länger als nötig mit Pinocchio, den sieben Zwergen, dem bösen Wolf und Co. zu teilen. Shrek macht sich also in unfreiwilliger Begleitung eines dauer-quasselnden Esels auf, um Lord Farquaad aufzusuchen. Der Oger und der Lord gehen einen Handel ein: Nur wenn er die in einem Turm gefangen gehaltene und von einem gefährlichen Drachen bewachte Prinzessin Fiona rettet und zu Farquaad bringt, soll er seinen Sumpf zurückerhalten...

Das Musical

Die Theaterproduktion von DreamWorks Theatricals SHREK – Das Musical feierte im Dezember 2008 Premiere am Broadway und beendete die Spielzeit nach über 12 Monaten im Januar 2010. Es folgte eine zweijährige Tournee durch über 60 Städte der USA. 2011 zog Shrek ins britische Königreich und feierte im Juni Premiere am Londoner West End. Die Lizenzrechte wurden weltweit verkauft. So eroberte der tollkühne Held bis heute u.a. Israel, Polen, Spanien, Frankreich, Brasilien, Italien und die Niederlande.