Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Proben zu MOZART! in Wien haben begonnen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Intendant Christian Struppeck und Regisseur Professor Harry Kupfer begrüßten gestern Cast und Leading Team und starteten gemeinsam in die aufregende Probenzeit. MOZART! - Das Musical aus der Feder des Erfolgsduos Michael Kunze und Sylvester Levay beleuchtet den Weltmusiker, die historische Figur, eine Legende der klassischen Musik und kehrt nun an den Ort seines Ursprungs - nach Wien - zurück!

In der Titelrolle des „Mozart“ ist Oedo Kuipers zu sehen, der bis vor kurzem noch in Andrew Lloyd Webbers DAS PHANTOM DER OPER in Hamburg als „Raoul“ zu sehen war und bei MOZART! sein VBW-Debüt gibt. Sein Vater „Leopold Mozart“ ist niemand geringerer als Thomas Borchert, der nicht nur dem österreichischen Publikum u.a. aus VBW-Erfolgsproduktionen wie Tanz der Vampire, ELISABETH, JEKYLL & HYDE u.v.m. bestens bekannt ist. Mark Seibert, zuletzt im Raimund Theater als „Der Tod“ in der Jubiläumsfassung von ELISABETH zu sehen, den Zuschauern aber auch durch andere Hauptrollen bekannter Musicals ein Begriff, ist „Hieronymus Colloredo“. Barbara Obermeier (LOVE NEVER DIES, NATÜRLICH BLOND) ist „Mozarts“ Schwester „Nannerl“, Franziska Schuster (MAMMA MIA!) wird als „Konstanze Weber“ erstmals in einer Hauptrolle zu sehen sein. Ana Milva Gomes, die gerade noch als „Donna“ in MAMMA MIA! im Raimund Theater zu sehen war, aber auch bereits in vielen anderen großen Rollen wie u.a. als „Dolores“ in SISTER ACT bei den VBW auf der Bühne stand, wird den Part von „Baronin von Waldstätten“ übernehmen. In der Rolle von „Cäcilia Weber“ wird man Brigitte Oelke (WE WILL ROCK YOU, SUNSET BOULEVARD) erleben.

Die Premiere findet am 24. September 2015 im Raimund Theater statt.

Text: VBW | Foto: VBW/Rolf Bock