Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

"Papa" überzeugt bei THE VOICE OF GERMANY

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
ProSieben/Sat1 ProSieben/Sat1
2018 änderte STARLIGHT EXPRESS die Rolle des "Papa" zur weiblichen Form "Mama". Bis dahin war Reginald "Regi" Holden Jennings als dieser im Bochumer Musical zu sehen. Als Mitglied der "Black Soul Tenors" verfügt der 55-jährige Tänzer und Sänger über das gesuchte Gesamtpaket, das es bei der Castingshow THE VOICE OF GERMANY anzubieten gilt. "Regi" ist immer positiv gelaunt: "Ich liebe es einfach zu leben und ich glaube auch, dass ich etwas weird bin, oder?" Seinen Auftritt bei der Show haben wir übrigens seinem Musical- und STARLIGHT EXPRESS-Kollegen Dennis LeGree zu verdanken. Er riet seinem guten Freund zur Teilnahme, die wir gestern im TV verfolgen durften. Nebenbei singt der symphatische Allrounder im Chor und gibt Kindern Tanzunterricht. Mit seiner Tanzgruppe "Stagefreaks" tanzt er jeden Samstag in der Akademie für Darstellende Kunst Westfalen Jazz. In der gestern ausgestrahlten Blind Audition überzeugte "Regi" mit dem Song "(Your Love Keeps Liftin' Me) Higher And Higher" von Jimmy Cliff Coach Mark Forster und das Coach-Duo Stefanie Kloß und Yvonne Catterfeld. Entschieden hat er sich am Ende für die beiden Powerfrauen. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr ein bekannter Musicaldarsteller an der Show teilnimmt und wünschen Reginald Holden Jennings viel Erfolg.

Medien