Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Mehr! Entertainment erwirbt Rechte an WASSER FÜR DIE ELEFANTEN

Schriftgröße
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Mehr! Entertainment hat gemeinsam mit Peter Schneider, Elisabetta di Mambro und Broadway Across America die weltweiten Rechte erworben.Der Roman wurde in 43 Ländern veröffentlicht und weltweit mehr als zehn Millionen Mal verkauft, 2011 kam WASSER FÜR DIE ELEFANTEN als gleichnamiger Film mit Reese Witherspoon, Robert Pattinson und Christoph Waltz in den Hauptrollen ins Kino. Nun wird die erfolgreiche Geschichte auf der Bühne als Musical neu inszeniert.

Der junge Tiermedizinstudent Jacob Jankowski steht nach dem plötzlichen Tod seiner Eltern vor dem Nichts. In der Zeit der Großen Depression springt er verzweifelt auf einen Zug auf und landet auf dem fahrenden Zirkuszug der Benzini Brothers. Aufgrund seiner Fähigkeiten bekommt er eine Anstellung als Zirkustierarzt. Er verliebt sich in die zauberhafte Kunstreiterin Marlena, die Ehefrau des charismatischen aber jähzornigen Zirkusdirektors August. Es entwickelt sich eine verhängnisvolle Dreiecksbeziehung, die noch weiter verschärft wird, als Rosie – eine verfressende Elefantendame und die eigentliche Attraktion der Show – hartnäckig jede Zirkusnummer verweigert. Ihre Sturheit ist in der einnahmeschwachen Zeit ein großes Problem,  wenn auch kein so großes wie Marlenas eifersüchtiger Ehemann… WASSER FÜR DIE ELEFANTEN ist eine herzergreifende Geschichte über die Liebe und gegenseitiges Vertrauen im Kampf gegen die Ungerechtigkeit.

 "Seit WASSER FÜR DIE ELEFANTEN erstmals veröffentlicht wurde, habe ich Sara Gruen für die faszinierende Theatralik geliebt“, so Peter Schneider, Produzent des weltweiten Erfolgs THE LION KING. "Es ist so dramatisch: Eine Frau, die unglücklich in einer Beziehung gefangen ist,  trifft und verliebt sich in einen Mann, der ihr die schönen Seiten des Lebens zeigt. Wenn dann noch ein Zirkuselefant Amor spielt, ist die romantische Liebesgeschichte voller Phantasie und Leidenschaft perfekt."

"Der Roman erschafft eine exotische, bunte und wunderschöne Welt und doch sind die menschlichen Emotionen sofort ersichtlich", sagt Elisabetta di Mambro, Produzentin von THE OLD WOMAN mit Mikhail Baryshnikov und Willem Dafoe. "Wir stecken aktuell in den Anfängen des kreativen Prozesses und führen Gespräche mit Komponisten, Autoren und Regisseuren, die dazu beitragen können diese pulsierende Welt auf die Musicalbühne zu übertragen. Wir sind uns dessen bewusst, was für eine spannende Herausforderung das ist und sehr dankbar, dass Sara Gruen uns die Rechte dafür übertragen hat, ihre geliebten Charaktere in einem Musical zum Leben zu erwecken.“

"Ich bin begeistert, Teil eines kreativen Prozesses zu sein, der völlig neu für mich ist. Insbesondere freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit einem solch erfahrenen Team, um meinen Roman für die Bühne zu inszenieren", so Autorin Sara Gruen. "Als ich das Buch schrieb hoffte ich, dass die Leute darüber nachdenken würden, wie wir diejenigen behandeln, die von uns abhängig sind – Tiere, ältere Menschen und die Schwächeren – sowie über die Kraft der Liebe in all ihren Formen. Es wird großartig sein, diese Botschaften in einem großen Ganzen vor Publikum zu erleben."

Sara Gruen ist die Nummer 1 der New York Times und USA Today Bestsellerautoren von WASSER FÜR DIE ELEFANTEN, DAS AFFENHAUS, ALLES GLÜCK DIESER ERDE und DER SONNE ENTGEGEN. Ihr Roman WASSER FÜR DIE ELEFANTEN erschien 2011 als gleichnamiger Kinofilm mit Reese Witherspoon, Robert Pattinson und Christoph Waltz in den Hauptrollen. Sara Gruen lebt im westlichen North Carolina gemeinsam mit ihrem Mann und drei Söhnen, ihren Hunden, Katzen, Pferden, Vögeln und der weltweit anstrengendsten Ziege. Ihr neuer Roman AT THE WATERS EDGE wird von begeisterten Kritikern bereits erwartet, der Verkauf startet am 31. März 2015 in den USA.

WASSER FÜR DIE ELEFANTEN wurde von Algonquin Books of Chapel Hill im Mai 2006 veröffentlicht. Kurz darauf erschien der Roman auf den nationalen Hardcover-Bestsellerlisten, einschließlich der der New York Times. Dort hielt er sich über zehn Monate. Die Taschenbuchausgabe wurde im Frühjahr 2007 herausgegeben, erschien ebenfalls auf den Bestsellerlisten, verblieb dort insgesamt fast fünf Jahre und schaffte zwischenzeitlich den Sprung auf Platz 1 – ebenso wie auf den Listen der Fachzeitschrift mass market und der E-Book Bestsellerliste der New York Times.

Peter Schneider, Tony Award-Gewinner des globalen Phänomens THE LION KING, ist ein gefeierter Theaterregisseur und ehemaliger Disney-Film-Produzent. Während seiner 17 Jahre in den Disney-Studios entwickelte er Klassiker wie THE LITTLE MERMAID, BEAUTY AND THE BEAST, ALADDIN und THE LION KING. Die Dokumentation WAKING SLEEPING BEAUTY erfasst die außerordentlich kreative Schaffensphase während seiner Zeit.

Elisabetta di Mambro hat in den letzten 25 Jahren weltweit die Arbeiten von Robert Wilson produziert und betreibt die Produktionsfirma Change Performing Arts mit Sitz in Italien. Das Unternehmen zeichnet sich verantwortlich für das Management, die Produktion und Präsentation der Werke von etablierten, internationalen Künstlern aus den Bereichen Theater und Bildender Kunst.

Broadway Across America (BAA) unter der Leitung von John Gore (Inhaber und Geschäftsführer) ist Teil der Key Brand Entertainment-Unternehmensgruppe, die broadway.com umfasst. Aktuelle und frühere Produktionen umfassen BEAUTIFUL, PIPPIN, MILLION DOLLAR QUARTET, HAIRSPRAY und THE PRODUCERS.

Mehr! Entertainment (M!E) ist einer der führenden Anbieter von Live-Entertainment im deutschsprachigen Raum und produziert Shows und Musicals wie STARLIGHT EXPRESS, DIRTY DANCING und CATS. Die Unternehmensgruppe betreibt unter der Führung von Maik Klokow (Gründer und Produzent) eigene Theater in Hamburg, Bremen, Köln, Berlin, Düsseldorf und Bochum und veranstaltet jährlich mehr als 1.100 Rock- und Pop-Konzerte.

Weitere Informationen zum Kreativ-Team werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.