Mark Seibert erfüllt sich einen beswingten Traum

Mark Seibert, der auch im kommenden Jahr (denn aller guten Dinge sind drei) für die Hauptrolle des ROBIN HOOD zusagte, erfüllt sich (und auch dem ein oder anderen Fan) einen kleinen Traum.

Am 4. Oktober 2021 präsentiert er im Theater Akzent Wien ein neues Programm mit Hits von Bublé über Sinatra bis hin zum legendären Roger Cicero. Standesgemäß mit großer Band und natürlich darf auch Musical nicht fehlen - aber in neuem Gewand. Schon jetzt verrät er auf seinen Social-Media-Kanälen, dass man sich auf ELISABETH, TANZ DER VAMPIRE und MOZART in neuer Version freuen darf. Tickets sind ab sofort erhältlich.