Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Mark Seibert ab Sommer nicht mehr bei ELISABETH

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Mark Seibert hat heute via Facebook bekannt gegeben, dass er ab Sommer nicht mehr bei der ELISABETH-Tour mitwirken wird. Er habe den "Tod" nun mehr als 500 Mal verkörpert und möchte ein neues Engagement antreten. Welche Rolle er künftig spielen wird, konnte Seibert noch nicht verraten. Auch nicht, ob er bereits bei der ELISABETH-Produktion in Linz (07. Juli - 09. August) fehlen wird. Bei den Tourstädten Frankfurt, Berlin und Hamburg (Dezember 2015 bis Februar 2016) wird er jedenfalls sicher nicht mehr auf der Bühne stehen. Weiter schreibt Mark Seibert: "...irgendwann muss man auch Abschied nehmen können. Wann das genau ist, das werde ich hoffentlich in Kürze mitteilen können. Bis dahin geniesse ich jede einzelne Show. Und ein Comeback als Tod irgendwann ist nie ausgeschlossen."