Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Erste Hauptdarsteller für Tecklenburger Saison 2019 stehen fest

Schriftgröße
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Intendant Radulf Beuleke blickt gegenüber den Westfälischen Nachrichten zufrieden auf die vergangene Saison der FreilichtSpiele Tecklenburg zurück. 2.300 Besucher eröffneten die Saison bei der Pfingstgala, 59.924 Besucher wurden beim Klassiker LES MISERABLES gefesselt, 17.600 folgten den Ritter der Kokosnuss in SPAMALOT und 39.000 Kinder reisten mit PETER PAN in eine Fantasiewelt. Insgesamt also fast 120.000 Besucher, die in diesem Jahr nicht im Regen standen. Beuleke fast die Zeit als ein "sehr gutes, sehr angenehmes Jahr" zusammen und freut sich auf die kommende Saison, die am 21. Juni mit DON CAMILLO & PEPPONE startet. Darin erstmalig in Tecklenburg zu erleben sein wird Thomas Borchert, der die Rolle des Pfarrers "Don Camillo" übernimmt. Sein Gegenpart wird Patrick Stanke als Bürgermeister "Peppone" sein. Als zweites Werk wird DOKTOR SCHIWAGO aufgeführt. Die Hauptrolle wird dabei von Jan Ammann verkörpert, der 2017 zusammen mit Milica Jovanovic in Tecklenburg auf der Bühne stand. Auch sie wird in dem Stück zu sehen sein und "Lara" präsentieren. Als Familienmusical wird DAS DSCHUNGELBUCH mit neuen Texten und Songs von Giorgio Radoja gezeigt.