Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Erlebnistag bei TARZAN am 1. Mai 2015

Schriftgröße
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Erlebnistag bei TARZAN am 1. Mai 2015
Disneys Musical TARZAN lädt am Freitag, den 1. Mai zum großen Erlebnistag in den Stuttgarter Dschungel ein. Von 12 bis 18.30 Uhr verwandelt sich das Stage Apollo Theater und Teile des SI-Centrums zur erlebnisreichen Dschungelwelt mit vielen Attraktionen für Jung und Alt.

Der Höhepunkt des Erlebnistages ist das fulminante TARZAN Showopening, das exklusiv zu diesem Anlass um 14 Uhr, 16 Uhr und 18 Uhr auf der Bühne in der Originalinszenierung zu sehen sein wird. Aus Sicherheits- und Kapazitätsgründen erfolgt die Kartenvergabe bereits ab sofort. Tickets für das Parkett und den ersten Rang für diese Präsentationen sind ab sofort für 2,50 Euro pro Ticket unter www.musicals.de/erlebnistag erhältlich. Alle weiteren Plätze werden am Erlebnistag selbst im Kassenfoyer des Stage Palladium Theaters verkauft. Der komplette Erlös geht direkt an das Wilhelma-Artenschutzprojekt „Virungapark“, das TARZAN seit März unterstützt.

Zusätzlich zum Showopening im Theater wird es am 1. Mai auch vor dem Theater und im SI-Centrum viele Attraktionen geben. So präsentieren abwechselnd die Hauptdarsteller Gian Marco Schiaretti (Tarzan), Merle Hoch (Jane), Melanie Ortner (Kala) und John Vooijs (Tarzan) Songs aus dem Musical in der „White Lounge“ des Dormero Hotels.

Einmal Fliegen wie Tarzan? Kein Problem! Das speziell entwickelte „Flying Rig“ vor dem Stage Apollo Theater ermöglicht den Besuchern einmal aus einer Höhe von acht Metern selbst durch die Lüfte zu schwingen.

Vom Kinderschminken bis zum TARZAN-Glücksrad und Autogrammstunden mit den Hauptdarstellern warten viele weitere Attraktionen auf die Besucher. Verschiedene Stände rund um das Theater sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.

Die Wilhelma wird an diesem Tag ebenfalls mit einem Informationszelt zum Artenschutzprojekt „Virungapark“ vor Ort sein. Dort können Besucher sich mit einer Spende für das Projekt engagieren.

TARZAN definiert den Begriff „Musical“ völlig neu. Durch den ganzen Theatersaal fliegen und springen die Affen, Zuschauerraum und Bühne werden eins. Die spektakulären Flugszenen lassen die Besucher den Atem anhalten, vor allem, wenn die Darsteller direkt über den Köpfen der Zuschauer faszinierende Luftakrobatik zeigen. Die weltbekannte Geschichte von Tarzan und Jane wird mit Musik von Oscar-Preisträger Phil Collins erzählt, der zur Premiere eigens nach Stuttgart gekommen war.

Zahlreiche Verfilmungen haben ganze Generationen geprägt und die Geschichte bis heute in den Köpfen und Herzen der Menschen lebendig gehalten. Die Liebesgeschichte zwischen Tarzan und Jane, die aus verschiedenen Welten kommen und doch zusammengehören, die Suche nach sich selbst und den eigenen Wurzeln – in TARZAN findet sich jeder ein Stück weit wieder.