Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Die Gewinner der TONY AWARDS 2018

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Sonntag wurden zum 72. Mal die TONY Awards verliehen. Präsentatoren des Abends waren Sara Bareilles und Josh Groban. Als bestes Musical wurde THE BAND'S VISIT ausgezeichnet und hat mit zehn Siegen bei 11 Nominierungen haushoch gewonnen. Tony Shalhoub, Katrina Lenk und Ari'el Stachel wurden für Ihre Rollen dairin prämiert. Bestes Revival wurde ONCE ON THIS ISLAND. David Zinn erhielt einen TONY für das Bühnendesign von SPONGEBOB SQUAREPANTS: THE MUSICAL, das bei 12 Nominierungen keine weiteren Preise gewinnen konnte. Für Ihr Lebenswerk wurden Sir Andrew Lloyd Webber und Chita Rivera ausgzeichnet. MEAN GIRLS (11 Nominierungen) und FROZEN (3 Nominierungen) gingen leer aus.


THE BAND'S VISIT (10 Awards)
Bestes Musical
Bester männlicher Hauptdarsteller: Tony Shalhoub
Beste weibliche Hauptdarstellerin: Katrina Lenk
Bester männlicher Nebendarsteller: Ari'el Stachel
Bestes Buch: Itamar Moses
Beste Musik: David Yazbek
Bestes Lichtdesign: Tyler Micoleau
Bestes Sounddesign: Kai Harada
Beste Regie: David Cromer
Beste Orchestrierung: Jamshied Sharifi

RODGERS & HAMMERSTEIN'S CAROUSEL (2 Awards)
Beste weibliche Nebendarstellerin: Lindsay Mendez
Beste Choreographie: Justin Peck

SPONGEBOB SQUAREPANTS: THE MUSICAL
Bestes Bühnenbild: David Zinn

ONCE ON THIS ISLAND (1 Award)
Bestes Revival

MY FAIR LADY (1 Award)
Bestes Kostümdesign: Catherine Zuber

LEBENSWERK
Sir Andrew Lloyd Webber
Chita Rivera

Medien