Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

DER BESUCH DER ALTEN DAME gewinnt "musicals"-Leserwahl in allen Kategorien

Schriftgröße
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
DER BESUCH DER ALTEN DAME gewinnt "musicals"-Leserwahl in allen Kategorien

Jedes Jahr stimmen die Leser der Fachzeitschrift "musicals" über ihre Favoriten der zurückliegenden Musical-Spielzeit ab - das diesjährige Ergebnis kann sich aus Sicht der Vereinigten Bühnen Wien besonders sehen lassen: DER BESUCH DER ALTEN DAME gewinnt in allen wählbaren Kategorien und schließt so an zwei andere große VBW-Produktionen an!


In 22 Jahren gelang es insgesamt nur drei Musical-Produktionen, beim Publikum /den Lesern der Zeitschrift „musicals“ solche Erfolge zu erzielen! Die Welturaufführung von ELISABETH in Wien machte 1992/93 bei der damals erstmals in Leben gerufenen Leserwahl den Anfang, um - gefolgt von der Essener ELISABETH-Produktion in der Saison 2000/01 – in allen wählbaren Kategorien von den Lesern als Sieger gewählt zu werden. Bei der Leserwahl 2006/07 folgte die Uraufführung von REBECCA in Wien, die sich ebenfalls in allen Nominierungen durchsetzen konnte.

Mit DER BESUCH DER ALTEN DAME ist es nun das vierte Mal, dass es einer VBWProduktion gelingt, in allen nominierten Kategorien Platz eins zu erreichen. Das Musical kann sich über den Gewinn wie folgt freuen:

  • Beste neue Musical-Produktion
  • Bester Darsteller (Uwe Kröger als "Alfred Ill")
  • Beste Darstellerin (Pia Douwes als "Claire Zachanassian")
  • Beste Regie (Andreas Gergen)
  • Bester Choreograf (Simon Eichenberger)
  • Beste Ausstattung (Peter J. Davison)
  • Beste Musical-CD

DER BESUCH DER ALTEN DAME – DAS MUSICAL auf Basis der tragischen Komödie „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt wurde von den Vereinigten Bühnen Wien in Kooperation mit der Thunerseespiele AG und dem Heimatland Verlag in Zusammenarbeit mit Diogenes Verlag entwickelt. Nach der Uraufführung der Open-Air Fassung, die bereits am 16. Juli 2013 in Thun, Schweiz, stattfand, folgte dann die österreichische Erstaufführung am 19. Februar 2014 im Wiener Ronacher und war dort bis Ende Juni 2014 zu sehen.

Generaldirektor Thomas Drozda: „Ich freue mich außerordentlich, dass es immer wieder Musical-Produktionen der Vereinigten Bühnen Wien sind, die die Herzen der „musicals“-Leser erreichen. Nach ELISABETH unter der Intendanz von Prof. Peter Weck und REBECCA unter der Intendanz von Kathrin Zechner ist es nun DER BESUCH DER ALTEN DAME unter der aktuellen Intendanz von Christian Struppeck, das alle Preise abräumt. Ich gratuliere allen Beteiligten - und freue mich über diese Auszeichnung direkt von unserem Publikum!“

Intendant Christian Struppeck: „Meine größte Gratulation an das gesamte Team von DER BESUCH DER ALTEN DAME, an alle Beteiligten und natürlich „Danke“ an alle "musicals"-Leser, ohne die wir einen derartigen Erfolg nicht verzeichnen könnten! Ich freue mich wirklich sehr, dass wir mit dieser Produktion an die Leserwahl-Erfolge der VBW anschließen können und würdig wie seinerzeit auch schon ELISABETH und REBECCA ebenfalls in allen wählbaren Kategorien auf Platz eins gewählt worden sind.“

Die Vereinigten Bühnen Wien und die Thunerseespiele freuen sich sehr über ein so herausragendes Ergebnis und bedanken sich bei den Lesern der Zeitschrift "musicals" für Ihr Vertrauen!