Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

"Das Phantom der Oper" feierte Premiere im Ronacher

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
"Das Phantom der Oper" feierte Premiere im Ronacher

Gestern Abend, 29. November, fand der fulminante Auftakt zu einem Musicalkonzert der Sonderklasse statt. Das Orchester der VEREINIGTEN BÜHNEN WIEN unter der Leitung von VBW-Musikdirektor Koen Schoots feierte sein 25-jährigen Bestehen mit der konzertanten Aufführung von Andrew Llloyd Webbers DAS PHANTOM DER OPER im RONACHER.


Eine überwältigende Anzahl von mehr als 100 Personen auf der Bühne, darunter alleine 46 Orchestermusiker begeisterte das Premieren Publikum. Die Solisten, allen voran Christian Alexander Müller (Das Phantom), Lisa Antoni (Christine Daaé) und Oliver Arno (Raoul) überzeugten durch ihre Stimmgewalt und eine herausragende Bühnenpräsenz.

Die Regie von Andreas Gergen, Operndirektor des Landestheaters Salzburg, und nicht zuletzt das stimmungsvolle Lichtdesign von Andy Voller und effektvollen Videoprojektionen von fettFilm verführten die Zuseher in die Welt des Phantoms der Oper.
Das Publikum bedankte sich mit Standing Ovations bei Darstellern & Orchester.

Weitere Termine sind 30. November 2012 – 9. Dezember 2012