Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

CATS im Theater-Zelt begrüßt den 500.000 Zuschauer!

Schriftgröße
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Am Mittwoch den 11. Januar, konnte der fünfhunderttausendste Besucher der Londoner Originalinszenierung im CATS-Theaterzelt in Oberhausen begrüßt werden. Nur noch bis 22. Januar wird das CATS-Theaterzelt am CentrO am Brammenring stehen.


Seit über einem Jahr ist der legendäre Musical-Klassiker bereits mit dem eigenen CATS-Zelt auf großer Reise. Nachdem die beliebten Vierbeiner im Dezember 2010 in Hamburg ihren erfolgreichen Tourneeauftakt starteten, wurden sie auch in Berlin, Hannover, Mannheim, Luxemburg, Zürich und Bielefeld begeistert gefeiert. Bereits jetzt ist CATS im Theaterzelt eine der erfolgreichsten Theatertourneen in der Geschichte der Bundesrepublik. Am 29. Januar wird die Erfolgsgeschichte in Wien fortgesetzt und zurzeit jubelt das Publikum in Oberhausen Abend für Abend dem magischen Geschehen auf dem golden schimmernden Schrottplatz zu. 60 000 Besucher wurden bislang allein in Oberhausen gezählt. So konnte bereits jetzt während des Oberhausen-Gastspiels der 500 000ste Zuschauer bei CATS im Theaterzelt geehrt werden.

Und das waren sogleich sechs auf einen Streich – Familie Schulz aus Gladbeck! Noch vor allen anderen durften die glücklichen Jubiläums-Gäste den Saal betreten, wo sie auf der Rundbühne von den Darstellern Dane Quixall und Veronika Enders persönlich begrüßt wurden. Zum Andenken an die Show gab es natürlich ein gemeinsames Foto mit den Darstellern und CATS T-Shirts, über die sich die 12jährige Delia ganz besonders freute. Noch ein wenig aufgeregt vom Treffen mit den beiden Musical-Katzen Mungojerrie und Rumpleteazer aber glücklich, ließ sich Familie Schulz am Ehrentisch im Foyerzelt mit Getränken und Snacks verwöhnen, bevor es dann endlich in die Vorstellung ging. „CATS hat uns ganz wunderbar gefallen und die Katzen sind uns richtig ans Herz gewachsen. Es war ein beeindruckender Abend, den wir so schnell nicht vergessen werden", schwärmte die Heike Schulz, die die Karten für sich, Sohn Daniel, Tochter Delia, Tante, Mutter und Schwiegermutter buchte, nach der Show.

Tickets und mehr zu Cats in unserem Musical-Lexikon