Jetzt läuft


Musicalswünschen
oder verwende die erweiterte Suche
10 Zufallstitel

Bewohner von Schloss Manderley verabschieden sich

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Am Sonntag haben Maxim de Winter und seine Frau zum letzten Mal den großen Maskenball auf Schloss Manderley gefeiert. Und rund 400 Mal hat die hinterhältige Haushälterin Mrs. Danvers die Bühne des Stage Palladium Theaters im vergangenen Jahr in ein Flammenmeer verwandelt. Mit tosendem Applaus und Jubelrufen verabschiedete das Publikum den spektakulären Bühnenkrimi.


Ein Abschiedsgeschenk für Stuttgart hatte die Belegschaft des Schlosses bereits vor kurzem in Form eines Spendenschecks überreicht. Mehr als 40.000 Euro hatten die Darsteller im Herbst bei ihrer Benefiz-Gala für die Stuttgarter Olgäle Stiftung für das kranke Kind gesammelt. Nach der Derniere bedankte sich das REBECCA Team mit zahlreichen Verbeugungen. Es dauerte lange, bis sich der Vorhang endgültig schloss.

Hinter dem Vorhang beginnt nun das Technikteam damit, die Bühne von einem britischen Anwesen in ein kleines Hotel auf einer griechischen Insel zu verwandeln. Denn bereits am 14. Februar feiert das Stage Palladium Theater die Wiederaufnahme eines der weltweit erfolgreichsten Musicals: MAMMA MIA! Bis in dem Stück mit den ABBA-Hits die Dancing Queen gekürt werden kann, müssen unter anderem, die farbenfrohen Kostüme und die Plateau-Schuhe vorbereitet werden.

MAMMA MIA! erzählt durch 22 der größten Hits von ABBA ist eine temporeiche Liebesgeschichte. Donna lebt mit ihrer 20-jährigen Tochter Sophie auf einer kleinen griechischen Insel und betreibt dort eine Taverne. In dem Tagebuch der Mutter entdeckt Sophie, dass sie drei mögliche Väter hat. Diese Ungewissheit soll ein Ende haben, bevor sie ihre Jugendliebe Sky heiratet. Sophie lädt die in Frage kommenden Männer zur feierlichen Trauung ein, und das Rätselraten beginnt. Zusätzlicher Schwung kommt in die Geschichte, als Donnas beste Freundinnen aus alten Tagen anreisen und die Erinnerungen an ihre Zeiten als das Gesangstrio „Donna and the Dynamos" wieder lebendig werden.

MAMMA MIA! spielt bis Herbst 2013 im Stage Palladium Theater.