• Jetzt läuft xx:xx


    von
    aus

    gewünscht von
  • Musicals wünschen

    Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch

    oder verwende die erweiterte Suche

Lukas Perman

Bewerten
(22 Stimmen)
Lukas Perman

Lukas Perman studierte zuerst am Mozarteum Salzburg, anschließend am Konservatorium Wien Gesang, Schauspiel und Tanz und absolvierte an letzterem 2004 mit Auszeichnung.

Neben der Ausbildung stand er bereits in diversen Produktionen auf der Bühne, u.a. bei den Salzburger Oster- und Sommerfestspielen.

In einer tragenden Rolle einer Großproduktion stand er zum ersten Mal 2003 als Kronprinz Rudolf in der Wiener Jubiläumsfassung von ELISABETH im Theater an der Wien unter der Regie von Harry Kupfer auf der Theaterbühne. Im Sommer 2004 folgte ein ELISABETH-Gastspiel in Triest/Italien.

2005 übernahm er die Titelrolle in der Deutschsprachigen Erstaufführung des Musicals ROMEO & JULIA in der Regie von Redha Beintefour, die er im Raimundtheater über 350 Mal spielte. Im Rahmen dieser Produktion erreichte er zusammen mit seiner „Julia" Marjan Shaki mit dem Titel „These are my rivers" Platz 3 in den Austrian-Pop-Charts, worauf eine Nominierung beim Amadeus 06 folgte. 2007 war Lukas Mitglied des Ensembles (wiederum in der Rolle des Kronprinz Rudolf) des Gastspiels der ELISABETH-Produktion in Japan (Osaka/Tokio), was seinen weiteren Weg sehr beeinflusste. Dieser Tournee folgten Konzerte in Osaka und Tokio.

Im Dezember 2007 kehrte er wieder nach Japan zurück und spielte als erster europäischer Darsteller in einer rein japanischen Produktion auf Japanisch im Musical PHANTOM in der Rolle des „Philipe de Chandon" mit (Osaka, Nagoya, Tokyo). In dieser Zeit wurde von Yamaha-Music Japan seine erste japanische CD „Good Bye Morning" veröffentlicht. Mit seiner Kollegin Marjan Shaki folgten 2008 Solokonzerte im „Billboard Live" in Osaka, im Mai desselben Jahres die Produktion WIEN MUSICAL CONCERT im UMEDA Arts Theater in Osaka.

2008/09 wurde der Sänger an der Wiener Volksoper in MY FAIR LADY als „Freddy" engagiert, im Herbst 08 war Lukas im 2-Personen Schauspiel ZEIT ZUM ESSEN in der Neuen Tribüne Wien zu sehen.

Zuletzt zog ihn die Produktion LOVE LEGENDS im Frühjahr 2009 wieder nach Japan zurück.

Lukas Perman wirkte außerdem in den letzten Jahre immer wieder als Solist bei diversen Galas im Theater an der Wien, Raimund Theater, Ronacher, Wiener Konzerthaus und im Museumsquartier mit.

Mit seiner eigenen Single „When The Evening Falls" schaffte er es unter die Top 10 der Austrian-Pop-Charts. Sein erstes Solo-Album mit dem Titel „Hier im Jetzt" ist im Mai 2005 erschienen.

Nachdem Lukas Perman beim 10-Jahres-Jubiläumskonzert von TANZ DER VAMPIRE 2007 im Raimundtheater bereits die Rolle des Alfred sang, war er bis 2011 nun in der vollen Bühnenfassung in dieser Rolle zu sehen.

gratisDie Nutzung von musicalradio.de ist und bleibt kostenlos! Dies wollen wir hiermit noch einmal ganz klar bestätigen. Die Nutzung der Internetseite, das Hören des Radiosenders und das Einreichen deines Musikwunsches ist 100%-ig kostenlos. Mit einer Registrierung gehst du keine Verpflichtung oder Abo ein. Im Gegenzug würden wir uns wünschen dich häufig in unserer Community und im Forum zu sehen. Alle weiteren Fragen beantworten hier.