• Jetzt läuft xx:xx


    von
    aus

    gewünscht von
  • Musicals wünschen

    Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch

    oder verwende die erweiterte Suche

Femke Soetenga

Bewerten
(41 Stimmen)
Femke Soetenga

Femke wurde in Steinheim geboren und wuchs in den Niederlanden auf. Sie studierte zunächst in Nijmegen Kommunikationswissenschaften, bevor sie an er Musikhochschule Rotterdam ihre professionelle Ausbildung in Musik und Tanz mit Schwerpunkt Musiktheater absolvierte. Parallel dazu besuchte sie zahlreiche Workshops.

In den Niederlanden stand sie bereits in folgenden Produktionen auf der Bühne: Sie trat in Miss Saigon, Les Misérables und im Ensemble von Hair auf, spielte die Betty in Sunset Boulevard, die Sophie in Waar Een Prilleke Is und war als Swing bei Sound of Music. Sie stand während ihres Studiums in Rent in der Rolle der Joanne auf der Bühne und wirkte in Closer Than Ever im Ensemble und in Peer Gynt als Aase mit. Femke war in Hamburg im Theater Neue Flora engagiert, wo sie in Tanz der Vampire als Magda und im Ensemble auf der Bühne stand. Während dieses Engagements schrieb und spielte Femke ihr Soloprogramm. Femke spielte die Rolle der Woman 1 in Songs for a New World und in den Fliegenden Bauten in Hamburg war Femke als Edeltraut in dem Nordical Titanixen zu sehen.

Femke spielte die Rolle der Florence in Chess am Aalto Theater Essen, am Theater Nordhausen und an der Staatsoperette Dresden. Auch die Rolle der Lucy in Jekyll & Hyde spielte sie schon in mehreren Theatern gleichzeitig. In der Spielzeit 2010/2011 ist sie in dieser Rolle noch an der Staatsoperette Dresden und im Theater Nordhausen zu sehen. Femke spielte die Rolle der Milady de Winter in 3 Musketiere auf der Freilichtbühne in Tecklenburg. Für diese Rolle gewann sie den DaCapo Musical Award.

Neben ihren Bühnenauftritten war Femke Soetenga auch im Fernsehen zu sehen: als Sängerin und Tänzerin bei der Übertragung des „Musical Award“ im Jahr 2003 auf dem niederländischen Sender RTL 4 und 2005 im ZDF in „Die größten Musicalhits“. Femke arbeitet als Model für Werbebroschüren und als Sprecherin/Übersetzerin für DVDs, Werbung, und vieles mehr. Parallel zu ihren Bühnenengagements ist sie in Deutschland und in den Niederlanden als Dozentin für Gesang, Schauspiel und Musical tätig.

gratisDie Nutzung von musicalradio.de ist und bleibt kostenlos! Dies wollen wir hiermit noch einmal ganz klar bestätigen. Die Nutzung der Internetseite, das Hören des Radiosenders und das Einreichen deines Musikwunsches ist 100%-ig kostenlos. Mit einer Registrierung gehst du keine Verpflichtung oder Abo ein. Im Gegenzug würden wir uns wünschen dich häufig in unserer Community und im Forum zu sehen. Alle weiteren Fragen beantworten hier.