• Jetzt läuft xx:xx


    von
    aus

    gewünscht von
  • Musicals wünschen

    Wähle deinen kostenlosen Musikwunsch

    oder verwende die erweiterte Suche

Christian Schöne

Bewerten
(18 Stimmen)
Christian Schöne

Der gebürtige Hesse begann seine künstlerische Laufbahn bereits im Alter von neun Jahren mit einer klassischen Ballettausbildung. In den folgenden Jahren erhielt er privaten Gesangs- und Schauspielunterricht in Deutschland, Österreich und den USA, bevor er schließlich seine Ausbildung an der Stage and Musical School in Frankfurt antrat, die er als staatlich geprüfter Musicaldarsteller und Schauspieler abschloss.

Schon während seiner Ausbildung stand Christian in verschiedenen Hauptrollen auf der Bühne. Direkt nach seinem Abschluss wurde er als Solist am Staatstheater Darmstadt engagiert, wo er in den Bereichen Musiktheater, Schauspiel und Oper tätig war. Im Capitol Theater Mannheim kreierte er die Rolle des Lombard in der Erfolgsproduktion „LADIES NIGHT". Bei der deutschen Erstaufführung von „I LOVE YOU, YOU'RE PERFECT, NOW CHANGE" war er als 1. Solist zu sehen, in „VICTOR & VICTORIA" begeisterte er Publikum und Kritiker als Carol Todd. Weitere Stationen seiner Karriere sind Pater Virgil in „NUNCRACKERS - ALLE NONNEN WIEDER", Er / Lennie in „ROMANCE, ROMANCE" – beides deutsche Erstaufführungen –, Rocky in der „ROCKY HORROR SHOW" und Magaldi in „EVITA". Bei den Freilichtspielen Tecklenburg war Christian bei „LES MISÉRABLES" in verschiedenen Solopartien zu sehen, bevor er das breitere Musicalpublikum durch seine Darstellung des Heinrich Raspe in „ELISABETH - DIE LEGENDE EINER HEILIGEN" und Gewilip, Bischof von Mainz in „BONIFATIUS" eroberte.

Der charismatische Tenor ist ein gefragter Gast bei Galas und Konzerten. Im Frühjahr 2011 war er als Solist bei der Europatournee der erfolgreichsten Musicalgala aller Zeiten „Die Nacht der Musicals" zu erleben. Anfang Mai 2011 erschien sein Debütalbum „Theaterblut", darauf sind neben bekannten Musical-Highlights auch drei eigene Titel und ein exklusiver Live-Bonustrack aus „Die Päpstin – Das Musical". Seine unverwechselbare Stimme ist außerdem auf den Castalben zu „Elisabeth – Die Legende einer Heiligen" und dem Album „Bonifatius-Highlights 2010" zu hören.

gratisDie Nutzung von musicalradio.de ist und bleibt kostenlos! Dies wollen wir hiermit noch einmal ganz klar bestätigen. Die Nutzung der Internetseite, das Hören des Radiosenders und das Einreichen deines Musikwunsches ist 100%-ig kostenlos. Mit einer Registrierung gehst du keine Verpflichtung oder Abo ein. Im Gegenzug würden wir uns wünschen dich häufig in unserer Community und im Forum zu sehen. Alle weiteren Fragen beantworten hier.